Donnerstag, 2. Oktober 2008

Bilder des Tages, die Zweite

Der Himmel,....heute früh......
Das Wetter hat sich ein wenig beruhigt,.....
.....nach der recht stürmischen Nacht, die ich bei offenem Fenster geschlafen habe.
Die Geräusche der Nacht, der hereinfegende Wind, das Klappern der Schiefer am Haus und das Rauschen des Baches, dass sich zu einer einzigartigen elementaren Symphonie verband, wiegte mich in den Schlaf. Es war einfach herrlich! Ich mag diese Urgewalt der Elemente, die einem oft auch Angst macht, weil man ihr , als kleiner Mensch, doch ziehmlich machtlos gegenüber steht.
So ist es doch gut, sich mit ihr zu verbinden, um so die Angst zu verlieren, und mit dem Wind um die Ecken zu brausen, sich im Wasserrausch zu verlieren,...und, irgendwie behütet, im Urvertrauen völlig eingesunken, einzuschlafen.
Jeder länger andauernde Regenguß macht sich im Wasser des Baches bemerkbar.
Das kleine Bächlein, das sonst kaum noch Wasser hat, im Sommer fast austrocknet, kann bei zwei, drei Tagen andauerndem Regen "so" aussehen. Dieses Foto habe ich vor einigen Monaten gemacht, wo es diese Seite noch nicht gab. Ich dachte, ich setzte es als Vergleich mal mit rein.
......und der Vater, der immer was zu arbeiten hat......
......und ich bin doch recht froh,...dass sie sich am und im Haus noch so engagieren.......die Eltern, trotz aller Verständigungsschwierigkeiten, die es leider immer gibt.

Kommentare:

NM hat gesagt…

Das dritte Bild gefällt mir besonders gut!
Sehr idyllisch.

Von Deinem Beitrag motiviert habe ich meine gestrige Momentaufnahme hochgeladen:

http://www.walkuerenritt.com/ruhe-vor-dem-sturm.htm

Grye Owl Calluna hat gesagt…

....hab´gleich mal bei Dir reingeschaut,....wirklich sehr schön.
...und, Danke ganz herzlich für Deinen Besuch auf meiner Seite.
Liebe Grüße
Grye Owl

april hat gesagt…

Tja, das ist der herbst von seiner nicht so schönen seite.

Ashmodai hat gesagt…

Tolle Bilder.
ich liebe solche fließenden Geässer und möchte ohne das Plätschern des Baches unter meinem Fenster gar nicht mehr auskommen.

luposine hat gesagt…

Na, wenn's draußen so zugeht, sind meine Fenster zu - auch wenn der Herr Lupo noch so mault und "verschwitzt" *fg* ;-))

Allerdings möchte ich mich auch nicht von so nem Gedudel wecken lassen - ein 'normaler' Wecker ist schlimm genug ;-))

Und vor'm Kaffee kommt nur 's Bad, sonst nix (bitte nicht *g) :-)

Schönes langes Wochenende, liebe Grüße!
Eveline

Grye Owl Calluna hat gesagt…

Hallo Eveline!
Jörg schläft auch bei Minusgraden mit offenem Fenster. Hu..., das ist mir auch nix! Wenn`s unter Minus fünf Grad geht, mache ich zu......hatte auch schon den Schnee beim Schlafen im Gesicht.....
Nee, ich geh´schon mal vorm Frühstück raus in den Garten. Manchmal mach ich auch Atemübungen. Mit vollem Magen fühlt sich das nicht so gut an.
Dann wünsche ich Dir auch ein wunderschönes Wochenende
Liebe Grüße
Grye Owl

Kvelli hat gesagt…

Ist schon recht erstaunlich, wie sich ganz kleine Bächlein über Nacht hin und wieder zu reißenden Flüssen entwickeln...
Lieben Gruß
Kvelli

Luiza hat gesagt…

...wenn morgen alles gut geht, will ich ein Paar Herbstbilder in Köln machen. So habe ich für die nächsten 4-6 Wochen auf Arbeit was zum schauen... Wenn´s gelingt...


Viele Grüsse aus Köln [HURRAAAA zu Hause]

Luiza

Grye Owl Calluna hat gesagt…

Hallo Kvelli!
Es ist wirklich kaum zu glauben, wie schnell das geht. Erstaunt mich auch immer wieder.
Ich wünsch Dir ein schönes Wochenende, liebe Kvelli.
Herzliche Grüße
Grye Owl


Liebe Luiza!
Da wünsche ich Dir "gutes gelingen"!.....für Deine Bilder....
Gefällt es Dir da so sehr,...in Köln? Zu Hause ist halt zu Hause.
Ich freu mich mit Dir, und wünsche Dir ein schönes Wochenende.
Liebe Grüße
Grye Owl

Marina hat gesagt…

Elementen (wasser, feur..) sind immer so voller kraft! Du machtst echt schoene photos! : )
PS auch meine Mutter und mein Vater haben sehr gerne deine kurbis Rezepte ausprobiert; Sie fandend sie lecker

Luiza hat gesagt…

Guten Morgen!
Ja, in Köln ist echtes zu Hause und in Holland nicht.
Hier kommt auf einen auch alles Liegengebliebene zu und will bis Sonntag Mittag erledigt werden. Dann wieder in 4 Wochen...

Grüüüüüüüüsse

Luiza

Grye Owl Calluna hat gesagt…

Hallo Marina!
Das ist ja wunderbar, dass Deinen Eltern die Kürbisrezepte so gut geschmeckt haben. Freut mich!
Liebe Grüße und
Schönes Wochenende für Dich und Deine Familie.
Liebe Grüße
Rosi

Grye Owl Calluna hat gesagt…

Hallo Luiza!
Meine Güte, da hast Du Dir aber was vorgenommen. Dann kann ich Dir nur recht viel Lust und Laune dazu wünschen. Bis bald
Liebe Grüße
Grye Owl

Gerd hat gesagt…

Schon beeindruckend was aus so einem kleinem Bächlein werden kann. Schöner Post, mit schönen Fotos.

Liebe Grüße - Gerd

Grye Owl Calluna hat gesagt…

Dann danke ich dem Fachmann ganz herzlich für dieses Kompliment.
Ich werde mich auch weiterhin bemühen,...mit den Foto´s,.....auch wenn mir die "Technik" oft noch zu schaffen macht.
Ganz liebe Grüße
Grye Owl