Freitag, 3. Oktober 2008

Der Pflicht entzogen.....

.....einen Krankenhausbesuch zu machen, bei Jörg´s gutem Kumpel Ulli, der wegen eines Bandscheibenvorfalls in der Klinik in Bad Berka liegt.
Seine Freundin Benita kann leider auch noch nicht so große Strecken fahren, wegen ihrer Hand-OP. Also bat sie Jörg, ob er nicht mal fahren könnte.
Die Fahrt ist mir zu weit und steßig. Ich will nicht die "nervige Alte" sein, die jede fünf Minuten ein anderes Wehwechen hat und jede halbe Stunde eine Toilette suchen muß. Und SO ist es mir auch lieber, ...bin zu Haus, hab´meine Ruhe,...und kann machen, was ich will.
So kam sie, die 6 Kilometer von Neuhaus runter, und aß erst mal mit...

.....was Jörg in der Eile gekocht hatte, denn heute hatte ich echt keine Lust auf großen "Kochaufwand".

.......und DAS kam dabei heraus. Weil´s schnell gehen sollte, hatte Jörg die Temperatur zu hoch gedreht. So war das Huhn nicht durch, sondern fast schwarz. Na ja,...so schlimm war´s nicht. Man konnte es noch essen.
Dann ging´s los.......
........zur Besuchtsfahrt......bei recht schönem Wetter.

Kommentare:

Luiza hat gesagt…

Hat er es gewürzt?
Viele Grüüüüsse

Luiza

Grye Owl Calluna hat gesagt…

.....ja, mit Salz, Peffer, Paprika und einem Curry-Honig Gemisch bestrichen......
Wie gesagt, man konnt´s halt essen, aber mehr auch nicht....
Liebe Grüße
Grye Owl

Ashmodai hat gesagt…

Uuuh, die Bandscheibe....
Meine OP war am 27.06. und es geht immer noch nicht wirklich gut.

Grye Owl Calluna hat gesagt…

Hallo Ashmodai!
Meinst Du, dass wird irgendwann mal wieder richtig gut?
Hast Du da noch viele Schmerzen?
Das ist aber schlecht mit dem Sitzen am Computer. Oder?
Dann drück´ ich Dir die Daumen, dass es bald besser, und besser, und besser wird!
Ganz liebe Grüße
Grye Owl