Samstag, 24. Januar 2009

Samstagsbilder

Zum Spazierengehen hatte ich heute wenig Zeit, wie immer am Wochenende, denn es gab zu kochen, waschen, zu putzen,.....und dann war ich erst mal geschafft. Ausruhen war angesagt.
Im Internet blätterte ich mich durch unzählige Tarots, dadurch kam der Post und vor allem die Blogrunde zu kurz.
Apfelkompott und Hühnersuppe gab es, der Schnee vorm Haus wurde auch weggeräumt....
....und jetzt gehe ich in´s Bett. Gute Nacht.

Kommentare:

sravana hat gesagt…

Das Apfelkompott sieht lecker aus!
Nun wirst du bestimmt schon schlafen, ich wünsche dir trotzdem eine erholsame und gute Nacht.
Liebe Grüsse

Cheyenne hat gesagt…

Hallo liebe Grey Owl

Das Apfelkompott sieht wirklich lecker aus.Aber die Hühnersuppe genauso. Obendrein ist sie gesund. Ich wünsche Dir einen wunderschönen Sonntag. Danke für das Rezept mit dem Ingwer ;-)

Alles Liebe
Cheyenne

Grey Owl Calluna hat gesagt…

Liebe Sravana!
Wir kochen beim dem Apfelkompot auch gerne mal ein wenig mehr Saft, der dann mit Wasser verdünnt getrunken wird.
....und gestern Abend bin ich trotzdem nicht viel eher ins Bett gekommen wie sonst.
Wie war das?...."Abends werden die Faulen fleißig."
Liebe Grüße
Grey Owl

Liebe Cheyenne!
Hab´ich doch gern getan.
Du kannst auch noch "Honig" reintun,...da schmeckt es besser.
Von der Hühnersuppe haben wir wieder eingefroren,....(ha....brauche ich in der Wochen nicht zu kochen!)
Das Apfelkompott machen wir mit Nelke, Zimt und Vanillezucker,...hmm....
Liebe Grüße
Grey Owl

Ashmodai hat gesagt…

Apfelkompott und Hühnersuppe!!!
Lecker!

der Gauzibauz hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
Grey Owl Calluna hat gesagt…

Liebe Ashmodai!
Ja,...sehr lecker!!!
Liebe Grüße und einen schönen Sonntag.
Grey Owl

Liebe Erika!
So schön waren die Äpfel nicht mehr. Die lagen schon über eine Woche in der Speisekammer und die braunen Flecke wurden immer größer.Da haben wir uns dann für´s Apfelkompott entschieden....
...ich glaube nicht, dass ich hätte tauschen wollen.....mit Deinen.....
Ganz liebe Grüße und Euch beiden einen schönen Sonntag.
Rosi

Regina hat gesagt…

Apfelkompott, selbst gemacht, herrlich. Hühnersuppe esse ich auch sehr gern, vor allem wenn es sehr kalt ist, weil sie so schön durchwärmt. Was ein Zufall, was den Apfelkompott angeht, bei mir gibt es Diestag (für morgen habe ich schon eingekauft) Kartoffelpfandkuchen mit Apfelkompott..Lieber Gruß Regina

Grey Owl Calluna hat gesagt…

Liebe Regina!
Gutes Essen konnte ich schon immer genießen. Früher im Restaurante und heute eben alles selbergemacht.
Wozu hat Frau/Mann dann seine Sinne, wenn er/sie nicht für sich nutzt?
Das wäre auch eine Verschwendung von Ressourcen.
Liebe Grße
Grey Owl

der Gauzibauz hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
Grey Owl Calluna hat gesagt…

Danke liebe Erika!!!!

Sica hat gesagt…

Hühnersuppe gibt es bei mir immer nur aus der Tüte, schmeckt aber auch, wenn man nichs anderes hat...Dafür sehe ich mir dann gern die Suppen-Fotos von anderen Leuten an...

Grey Owl Calluna hat gesagt…

Liebe Sica!
Habe ich auch immer so gemacht.
Aber so nach und nach gelingt uns die Hühnersuppe immer besser, und wir kriegen raus, wie´s am schnellsten geht.
...und so schwer ist es gar nicht.
Liebe Grüße
Grey Owl