Sonntag, 12. April 2009

Tofu-Bällchen

Ja, ich habe heute das allererste mal Tofu gegessen.
Pur schmeckt er überhaupt nicht. Es sollte richtig gewürzt werden, da hat Elfe recht.
Wir haben die Bällchen mit gehacktem Löwenzahn aus dem Garten so schön grün und apettitlich gefärbt, ein paar Gewürze, Salz, Kürbiskerne und Kichererbsenmehl, und dann werden sie 10 Minuten gegart. Eigentlich ganz einfach, wenn ich´s öfter mache.
Alles muss schön zerkleinert werden.......
.....und DAS war dann das Ergebnis, mit Kartoffeln, Gemüse und Soße.
Jörg hat sich Rindfleisch dazu gebraten, dass einen Tag vorher eingelegt wurde, und so kam auch gleich eine gute Soße dabei raus.

Kommentare:

Apaika hat gesagt…

Die sehen aber so richtig lecker aus!!! Bei uns gab es heute Kartoffelsalat mit Soja-Wienerle und mittags Tomaten und Mozzarella angemacht auf Fladenbrot. Jetzt bekomm ich schon wieder Appetit....
LG
Apaika

Grey Owl Calluna hat gesagt…

Liebe Apaika!
Ich hätte gar nicht gedacht, dass die vegetarische Küche so reich sein kann, ....und da fange ich ja erst mal an........
Im Moment finde ich´s nicht als Belastung, sondern eher als interessante Bereicherung.
Mal sehen, wo´s hinfürhrt.......

Soja-Wienerl habe ich noch nicht versucht, aber auch noch nicht gefunden....??
Fladenbrot esse ich auch sehr gerne. Jörg mag´s nicht so sehr, nur, wenn´s ganz frisch aus dem Ofen kommt.
Ganz liebe Grüße, und einen schönen Abend wünsche ich Dir noch.
Rosi

april hat gesagt…

Die sehen wirklich gut aus, wenn sie denn auch so schmecken. Du siehst zufrieden und glücklich aus und Jörg ist sehr ernsthaft mit Kräuter-hacken beschäftigt.

Grey Owl Calluna hat gesagt…

Liebe April!
Ja, sie schmecken ganz gut, sicher nicht wie ein Schnitzel, aber ich denke, ich könnte mich, mit etwas Übung, dran gewöhnen, denn sogar Jörg hat ein paar davon gegessen, und sie haben auch ihm geschmeckt.
Das ist doch schon mal ein Vortschritt....
....und ich bin recht froh, dass er mit geholfen hat!
Ganz liebe Grüße
Grey Owl

Hexe hat gesagt…

Na aussehen tun sie wirklich aber trotzdem mag ich Tofu einfach nicht.

Ich aß heute ein gegrilltes Hähnchenfilet und dazu Brokkoli. Wobei der Brokkolianteil überwog.

Grey Owl Calluna hat gesagt…

Ach, jetzt erzähl´mich nicht noch was von "gegrilltem Hähnchen, liebe Hexe. Es war schon schwer genug Jörg beim "Braten" essen zuzuschauen....
Ich trau mich aber einfach nicht......wegen der Schmerzen....

....und hätte ich das Kochbuch nicht gehabt, hätte ich nicht gewußt, wie ich den Tofu zubereiten muss.....

Ganz liebe Grüße
Grey Owl

365 Tage hat gesagt…

sieht sehr gut aus, und Löwenzahn aus dem Garten - welch ein Luxus! schönen Ostermontag noch!!

Anonym hat gesagt…

hallo grey owl,..:-)) man das sieht ja lecker aus,..das probier ich auch mal:-)) danke für das tolle rezept.
ich hab tofu schon des öfteren für leo verarbeitet--da er sehr gerne ohne fleisch isst...und so hab ich immer "fischstäbchengrösse" streifen geschnitten, gut gewürzt, und ganz normal wie ein schnitzel gewürzt,..ganz normal gebraten,..auch sehr lecker,..und hackfleischbällchen hab ich auch schon gemacht,..anstatt fleisch das tofu als ersatz in eier,gewürze, brot etc,..und auch gebraten,..es gibt schon einige leckere sachen:-))
wünsch dir morgen einen schönen tag...lg send sonnengewand^^v^^

Isabella hat gesagt…

Ich habe Tofu noch nie gegessen, sieht aber gar nicht so schlecht aus ;-)
Ich wünsche dir einen schönen Ostermontag.
LG Isabella.

Carol hat gesagt…

Liebe Grey Owl,
finde auch, dass euer Essen richtig lecker aussieht.
Ich hatte im letzten Jahr das erste mal Tofu in Form von Würstchen probiert und war vom Geschmack überrascht. Hatte befürchtet es würde schlimmer schmecken ;-)
Hoffentlich hattet ihr erholsame Feiertage bisher. Einer bleibt uns ja nun noch. Sonnige Zeiten wünscht herzlichst ...

Carol

Luiza hat gesagt…

Guten Morgen!

Habe das auch schon mal gegessen, aber da hat die Köchin irgendwas falsch gemacht...
Habe mal gehört, dass man es einige Stunden einlegen muss, aber noch nie gemacht. Irgendwie spricht mich das im Laden nicht an. Ich sehe es nicht mal*g*

Wünsche Dir guten Start in den letzten Ostertag:-) Wir machen uns gleich wieder auf nach NL:-(

Viele Grüsse

Luiza

Ashmodai hat gesagt…

Ich mag gerne Räuchertofu, z.B. mit Couscous und Gemüse. :)

Grey Owl Calluna hat gesagt…

Liebe Ilse!
Diesen "natürlichen" Luxus finde ich viel angenehmer, gesünder,erhalteswerter und erfreulicher, als "das", was heute allgemein als "Luxus" bezeichnet wird.
Aber,.....ob ich´s immer "so" gut haben werde???
Ganz liebe Grüße
Rosi




Liebes Sonnengewand!
Na da gibt es ja noch viele Möglichkeiten, und ich brauche mir keine Sorgen um eintöniges Essen zu machen.
....und Tofubällchen klingt doch auch sehr lecker.....
Ja, die "Würzung" muss stimmen.....

Wir haben, laut Rezept, ein wenig zu viel vom Löwenzahn genommen. Mach nicht so viel rein, sonst bittert es nach.

Ich wünsche Dir auch einen schönen Ostermontag.
Liebe Grüße
Grey Owl

Grey Owl Calluna hat gesagt…

Liebe Isabella!
Ich bin Überrascht wie gut Tofu bei der richtigen Würzung schmecken kann......hätte ich gar nicht gedacht.
Liebe Grüße, und einen schönen Ostermontag wünsche ich auch Dir.
Grey Owl





Liebe Carol!
Nach Tofuwürstchen bin ich im Moment noch auf der Suche. Ich denke mal, die Nachfrage dürfte hier nicht so groß sein, deshalb ist das Angebot ein wenig dünn gesät.
Ja, danke,es waren schöne Feiertage, und,.....die Schmerzen denken wir einfach mal weg......lächel.....
Ganz liebe Grüße,und auch Dir noch einen schönen, sonnigen Tag heute.
Grey Owl

Grey Owl Calluna hat gesagt…

Auch "Guten Morgen", liebe Luiza!

Wer war denn die Köchin...??.....grins...

Ja, im Laden muss man ganz schön danach suchen. Es liegt zwischen all den anderen Sachen,....aber ich hab´ja keine Wahl. Na ja, im Moment experimentiere ich noch rum. Wenn´s mir ohne Fleisch besser geht...?

Liebe Grüße und einen schönen Ostermontag wünsche ich Dir.
Rosi




Liebe Ashmodai!
Ahhh Räuchertofu.....Ich glaube, dass wäre auch was für Jörg,....und Couscous,...."das" esse ich wirklich sehr gerne...(bin aber immer zu faul es zu machen,....warte drauf, dass Jörg´s macht,....grins...)
Liebe Grüße, und einen schönen, sonnigen Tag wünsche ich Dir heute.
Grey Owl

amala hat gesagt…

ich habe mir vor ein paar jahren mal ein tofu-kochbuch gekauft (palos-verlag), in dem nicht nur deftige, sondern durchaus auch süße sachen mit tofu drinstehen.

ich finde tofu inzwischen einen echten allrounder. paßt zu allem, ist vielseitig verwendbar (sogar als eis!) und ein guter eiweißlieferant.

für meine gemüsesuppe mache ich gern tofuklößchen mit kräutern, ei und etwas ger. käse. lecker....

gestern gabs bei uns auch soja-würstchen und heute koche ich soja-bolognese.

weiterhin guten appetit :)

Grey Owl Calluna hat gesagt…

Liebe Amala!
He, das ist auch eine gute Idee, ein Kochbuch nur für den Tofu.
Diesen Monat geht´s schon nicht mehr,...ist aber auf die "Liste" geschrieben!!!
"Süßes" kann man auch damit machen. Kann ich mir gar nicht vorstellen.
Na ja, jetzt habe ich einmal damit angefangen,....und finde es auch ziehmlich interessant, und nötig ist es ohnehin....
Danke, liebe Amala.
Liebe Grüße
Grey Owl