Mittwoch, 24. Juni 2009

........und wenn ich "das" alles befolgen würde, was ich tun sollte, würde ich wahrscheinlich wieder gesund werden, aber vielleicht bin ich ja auch schon zu spät dran, hätte damit viel früher anfangen müssen, und sicher, sehr konsequent, wozu man sich nie Zeit genommen hat, und würde ich´s tun, hätte ich wohl den ganzen Tag damit zutun, müßte mich aus dem Weltgeschehen zurückziehn, wie ein Eremit leben, aber,....wer kann das schon??
Und da ich jetzt, seit August letzten Jahren, zugegebenermaßen mal mehr mal weniger viel im Netz rumhänge,......ja, der Tag könnte 48 Stunden haben......., aber das würde letztendlich auch nichts helfen, sondern......Prioritäten setzen und das richtige Maß für alles wählen und festlegen, wären da von Vorteil,....würden Sinn machen,...und ich würde endlich mal die "Laptomanie" druchberechen.
Aber,....es macht ja auch Freude,...hmmmm.....?!
Mit meinen Posts habe ich mich heute so beeilt, weil Jörg heute für immer in seiener Ausbildungsstätte die Zelte abbricht, und gegen Mittag hier sein wird. Ja, dann ist er erst mal wieder hier,.....jeden Tag.......und ich werde mit Sicherheit nicht mehr so viel Zeit am Lasptop verbringen können.
.....und das Wetter,....hat sich NICHT geändert........

Kommentare:

rainer hat gesagt…

Liebe grye owl, ich spüre auch die optimistische Seite in Dir durchschimmern, vielleicht den anderen Kram mit Fegeatem rauschmeißen ;-) LG Rainer

herzgeist hat gesagt…

Liebe Grey Owl,

ist es nicht immer so, das wir alle dazu tendieren, das für uns Heilsame hinauszuzögern? Bei mir schwankt das auch...

Im Übrigen denke ich, dass es nie zu spät ist. Es lohnt sich immer, wieder neu anzufangen!

Ich habe die Tage festgestellt, dass das lange Herumlungern am PC bei mir eindeutig als Ablenkung vom Heilsamen dient ;-)Daher versuche ich, es zu dosieren.

Ich wünsche dir auch ein gutes Ausfegen und Alles Liebe
Josephine

MONDTOCHTER / MOONDAUGHTER hat gesagt…

ja, die richtige dosis am computer finden, das ist wirklich schwer, auch für mich. besonders bei schlechtem wetter!
hier ist das wetter sonning und schön warm,
ich schick dir schnell mal einen sonnenstrahl vorbei!

lieben gruss an dich
die mondtochter

Grey Owl Calluna hat gesagt…

Lieber Ray!
Ja, alle schlechten Energien mit dem Fegeatem beseitigen......und noch so viel mehr sollte, müßte ich tun. Langsam wäre es Zeit, sich einen Plan auszuarbeiten.
(Ganz ehrlich?......Der Plan ist wohl schnell gemacht, aber,.....die Umsetzung,...hmmm,...daran wirds hapern.)
Es heißt ja immer, wenn man 4 Wochen durchhällt, hat man die Gewöhnungsphase erreicht......
(Ganz ehrlich:....ich hab´s noch nie durchgehalten...)
Lach nicht, lieber Ray!
Ganz liebe Grüße
Grey Owl

Grey Owl Calluna hat gesagt…

Liebe Josephine!
Ich bezichtige mich der Faulheit!
Da sitze ich lieber hier am Laptop, schreibe, oder lese, schaue auch manchmal Tennis,...das ist ja viel einfacher,....denkt man.....
Aber,....sich endlich mal was Gutes zu imaginieren......kann doch auch nicht so schwer sein!
Ich muss mich mal zusammenreißen, mal echt ein paar Pläne machen, und die auch konsequent umsetzen,....und über Erfolg und Mißerfolg,....werde ich hier natürlich berichten.

Ja, Du hast Recht,...es ist nie zu spät für sich selber etwas zu tun.

Ich habe mir das ja so gewünscht, mit dem Blog, weil ich ja auch mit dem Schreiben hier lerne, was ich lernen möchte. Deshalb schreibe ich auch immer mal wieder über Voodoo, auch wenn keiner kommentiert,...um es zu festigen...
Auch Geschichten und Gedichte wollte und habe ich geschrieben.
Aber,..ich fühl mich immer so verpflichtet,....
Ja,......"Dosierung" ist wohl hier der richtige Gedanke.
DAnn schmieden wir mal Pläne!
Ganz liebe grüße
Grey Owl

Grey Owl Calluna hat gesagt…

Liebe Mondtochter!
Hach,....es ist nur gar zu einfach und "gewohnt" sich an den Laptop zu setzen......Da müßte ich schon ein wenig was ändern....

Das Wetter hat sich heute nicht verbessert, aber es waren schon mal 18 Grad!

Danke für den Sonnenstrahl. Er kam an,....aber dann übernahmen die Wolken wieder den Himmel.
Ganz liebe grüße
Grey Owl

365 Tage hat gesagt…

Ich denke, es ist wichtig dass ich erst mal erkennen, was ich wirklich brauche, und dann dahin gehe. Es kann nicht zu spät sein, es JETZT zu machen.

Grey Owl Calluna hat gesagt…

Liebe Ilse!
Ich möchte soooo viiieelll machen,.....aber das Meißte bleibt auf der Strecke, wegen Mangel an Kraft, wegen Faulheit, und weil es auch noch so viel Anderes zu tun gibt, dass getan werden muss und auch möchte.
Es ist ja auch so, dass ich nicht jeden Tag zu den gleichen Dinge Lust habe.....und wenn ich schon die Wahl habe, möchte ich es mir schon nach Tagesgefühl einnrichten, aber genau "das" kann dann wieder zur Lachsheit führen...
Herje,....die Gedanken dazu drehen sich ständig im Kreis......es wird Zeit, sie zu sortieren.
Ganz liebe Grüße
Rosi