Dienstag, 17. November 2009

Sicher habt Ihr schon bemerkt, dass ich heute ungewöhnlich viele Post´s in den Blog gestellt habe. Das kündigt immer irgendwie eine kleine Pause von ein paar Tagen an, die ab und an nötig ist, weil die Gewohnheit am Lapi zu sitzen überhand nimmt. Andere interessante Dinge sollten auch einmal wieder in den Vordergrund treten.

.....und Danke, lieber juwi, ich hab´s hinbekommen, die Videos anzupassen.

Mein halbes Drachenherz sehnt sich nach Tia- Mat(r), nach meiner Drachenmutter, und die andere Hälfte nach meiner Schamaninnenmutter, der Schlange. Lassen wir die Seele ein wenig reisen....

Ach,... noch eine Frage:
Hat schon jemand den Film "Luna-spirit of the Whale" gesehen?



Kommentare:

MONDTOCHTER / MOONDAUGHTER hat gesagt…

ich wünsch dir eine schöne pause , grey owl...hab viel freude und muße schönge dinge zu tun für dich!

herzlichst
die mondtochter

Hexe hat gesagt…

Dann erhol dich gut und lass die Seele wandern.

Fairy hat gesagt…

Na dann gönn dir ein paar Tage Lappi Pause. Kein Thema =)

Grey Owl Calluna hat gesagt…

Liebe Mondtochter!
Die "Pause" hat schon sehr streßig angefangen, und ich brauch sie wahrscheinlich auch um im rein pysischen Bereich einiges zu regeln.
Also, bleibt wieder das Spirituelle auf der Strecke.
Sei ganz lieb gegrüßt
Grey Owl







Liebe Hexe!
Bis jetzt kann man noch nicht von Erholung sprechen,....im Gegenteil!
Probleme mit dem Sohnemann und Arzt- und Behördengänge...
Sei lieb gegrüßt
Grey Owl







Hallo Fairy!
Eigentlich wollte ich heute gar nicht an den Lappi, aber wir mußten hier eh was ausdrucken, da dachte ich, schaust mal kurz rein.

Erholsam war´s bis jetzt noch nicht, und in den nächsten Tagen sieht es auch nicht danach aus.
Liebe Grüße
Grey Owl

Gerd hat gesagt…

Genieße Sie und schlafe Dich mal richtig aus und mach all die Dinge die Dir Spaß machen. Du wirst sehen, es hilft. ;-))

LG Gerd

Alruna hat gesagt…

eine schöne pause liebe rosi! und danke für deine mail, ich beantworte sie bald!!!
lieben gruß von alruna

Grey Owl Calluna hat gesagt…

Ach, lieber Gerd,....bis jetzt hatte ich noch keine Ruhe, und es sieht auch nicht danach aus, dass ich mal die Seele baumeln lassen kann.
Im Moment setzen wir uns ernsthaft mit meinem Sohn Jimmy auseinander und zwingen ihn, endlich nach fast 10 Jahren, Nichtakzeptanz und unzähligen Unterzuckerungen, sich mal ernsthaft um seine Gesundheit zu kümmern. Wir leben praktisch sein Leben mit, achten auf alles und fahren mit zum Arzt, der uns gleich mit berät.
Und ich habe ja auch noch so meine Arztterminchen und Verpflichtungen und Hausarbeiten...bbääää.....

....und vielleicht,....mal so "zwischendurch"......kann die Seele wandern......
Sei lieb gegrüßt
Grey Owl






Liebe Alruna!
Wie Du weißt, war die Pause bis jetzt nicht "so" toll,...bis auf ein paar kleine schöne Momente,...als wir den Igel besuchten....in einem wunderschönen kleinen Häuschen am Wald. (Bild folgt.)

Meine Optikerin hatte heute keine Zeit. Da werd´ich morgen noch mal anrufen. Zur Physio muss ich morgen auch und ein paar Sachen einkaufen. Ach ja, zum Hausarzt wollten wir ja auch noch morgen....

Großreinemachen steht auch noch an, von anderen Vorhaben ganz zu schweigen, und meißt falle ich dann abends totmüde in´s Bett.....


...und laß Dir Zeit mit der Mail. Ich weiß doch, wie es ist, wenn man einfach nicht dazu kommt.

Sei ganz lieb gegrüßt
Rosi

Isabella hat gesagt…

Pausen tun immer gut - von was auch immer ;-) denke an dich und glaube an dich!
LG Isabella.

Jouir la vie hat gesagt…

Erhole Dich gut und sei lieb gegrüßt
Kvelli

Anonym hat gesagt…

Hallo GreyOwl!

Dein Foto "Pause" erinnert mich an frühere Kinovorstellungen. Da gab es in der Pause, während die neue Filmrolle eingelegt wurde auch diese "Zeichen". Alt aber gut.

Gruss schlagloch.

Grey Owl Calluna hat gesagt…

Liebe Isabella!
Ja, mal schauen wir lang die Pause wird,...und hoffentlich habe ich heute mal etwas Ruhe....ich denke aber eher nicht.....
Liebe Grüße
Grey Owl






Lieber Kvelli!
In den Pausen gibt es meißt trotzdem viel zu tun und oft kommen noch unerwartete Dinge auf einen zu.
Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
Grey Owl







Hallo Schlagloch!
Stimmt!
Ich kann mich auch noch an diese Zeit erinnern, und wir hatte, als ich noch Kind war, hier in Lichte sogar ein Kino, was vor ein paar Jahren abgerissen wurde. Das war noch so richtig alt mit einem samtenen großen Vorhang vor der Leinwand.
Liebe Grüße
Grey Owl

Ray Gratzner hat gesagt…

Liebe grye owl, Nein den Film habe ich noch nie gesehen. Die Vorliebe für das Sandmännchen teile ich voll und ganz mit Dir....
Alles Gute....

Grey Owl Calluna hat gesagt…

Hallo, lieber Ray!
Irgendwo werde ich ihn finden, den Film, mir anschauen und dann drüber berichten......

Das Sandmännchen sind wirklich früheste Kindheitserinnerungen.
Schön, dass es da war!
Sei lieb gegrüßt
Grey Owl