Freitag, 26. September 2008

Morgenimpressionen

So ein wundervoller Morgen,...und endlich wieder "Sonnenschein",
der mich hätte wecken können,....aber es war wieder Don Quichote, der die Kreissäge quälte.
So ging ich noch vor dem Frühstück raus in den Hof und den Garten,
um für Euch ein paar schöne Foto´s zu machen von dem herrlichen Spätsommermorgen.
Eigentlich hatte ich vor, Euch mal ein Bild von dem "Don" zu zeigen,
aber nach der letzten "Hollunderbaumaktion"........wäre das keine gute Idee.
Vater war auch schon draußen,.....ohne Arbeit ist er nicht glücklich, auch wenn er immer klagt.
Da es jetzt bald kalt werden soll, sind alle Pflanzen schon im Haus.....
Der "Grüne Tee" am Morgen........für Ashmodai......Heute gab es mal keinen Kaffee.
Selbst die Zimmerplanzen erfreuen sich an dem wunderbarem Licht und der Wärme der Sonne.
Frühstück.........
....mit blauem Himmel,.....
......und Hollundergelee.

Kommentare:

Ashmodai hat gesagt…

Neben Don Quichote zu wohnen ist sicher spannend. :)
Wunderschöne Morgenimpressionen - diese Sonnenstrahlen sid toll.
Und danke für Deinen Morgentee. :)

Grye Owl Calluna hat gesagt…

...der Kerl ist echt nervig,...und irgendwann krieg ich ihn noch mal auf´s Foto,
Liebe Grüße
Grye Owl

Luiza hat gesagt…

...das ist ein Leben:-) Beneidenswert. Hier ist nur Sand und Staub...

Ingrid Jahn hat gesagt…

wunderschöne gegend wo du wohnst. allerdings don quichote.. aber irgendwie witzig

Kvelli hat gesagt…

Sehr ansehliche Impresionen aus Deiner Heimat. Ja, auch bei uns war heute so ein herrlicher Tag, vielelicht ein bisschen zu schnell zu warm...
Aber immerhin solldas Wetterchen ja mindestens bis Anfang der Woche so schön bleiben.
Servus und so long
Kvelli

Grye Owl Calluna hat gesagt…

Hallo Kvelli!
Trotz Sonne war´s bei uns nicht all zu warm,....kühle Luft.
Das will ich doch hoffen, dass sich das schöne Wetter noch etwas hällt.
Dann schönes Wochenende und
liebe Grüße
Grye Owl