Montag, 13. Oktober 2008

Essen für die Gäste

Gestern Mittag hatten wir uns doch noch Gäste eingeladen,...zum Essen.
Bandnudeln mit Zucchinisauce, eigentlich vegetarisch, aber wir haben noch ein paar, in Sojasoße eingelegte Putenschnitzel dazu gebraten.
Das Rezept, für 4 Portionen
4 mittelgroße Zucchini ( ca. 650 g)
3 Knoblauchzehen
2 rote Chilischoten
250 g Bandnudeln
6 Eßl Olivenöl
3 Eßl frisch gehacktes Basilikum
Saft einer Zitrone
5 Eßl süße Sahne
4 Eßl geriebener Emmentaler
Salz, Pfeffer
Basilikum zum garnieren

So wird´s gemacht:
Zucchini putzen, waschen und in Stifte schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken.
Chili putzen, waschen, entkernen und in feine Ringe schneiden.
Bandnudeln kochen
Öl und Knoblauch in eine Pfanne, andünsten.
Zucchinistifte dazu, unter rühren ca. 7 Min. schmoren
Basilikum, Chili, Zitrone, Sahne und Käse hinzufügen
Mit Salz und Pfeffer würzen
Nudeln abgießen, abtropfen und auf Teller geben, die Zucchinisoße darüber
Mit Basilikum garnieren.......
.....und wir haben noch ein wenig frischen Parmesan darüber gerieben......
(Zubereitungszeit: etwa eine halbe Stunde)
Dann, "Guten Appetit!"


Kommentare:

der Gauzibauz hat gesagt…

Liebe Rosi,

ich freu mich richtig, dass du die Fotos so perfekt hinkriegst!

Grey Owl Calluna hat gesagt…

Hallo Erika!
.....ja, ich gebe mir auch alle Mühe,....und es freut mich auch, wenn es Euch gefällt, und vor allen, "Appetit" macht!
Liebe Grüße
Rosi

trinergy3 hat gesagt…

Oh, das klingt köstlich und sieht total lecker aus, sodass mir schon das Wasser im Mund zusammenfließt... Aber ich vermute das Essen ist bereits kalt!? ;) Oh nein, nichts mehr übrig... Hätt ich´s mir doch denken können...
Herz-lichst und fröhlich Elisabeth