Donnerstag, 23. Oktober 2008

Soweit alles wieder im Lot

Gestern Abend konnte ich vor lauter Aufregung gar nicht so richtig einschlafen. Tassenweise schwarzen Tee´s hatte ich auch noch in mich reingeschpüttet, und so wurde es gegen halb drei, als ich endlich in die Traumebene wechselte. Dort war es schöner.......Mit nackten Füßen lief ich in einem Bach, und suchte mir ein paar runde Steine aus......
Deshalb ist es heute früh auch später geworden,....mit dem Aufstehen, und da ich neugierig war, ob ich jetzt mit dem Laptop alles so hinbekomme, ging ich gleich mal in den Garten, um Euch ein paar schöne Foto´s zu machen. Es funzt wieder, und ich hoffe, dass derartige "Actionen" nicht all´ zu oft vorkommen. Ist halt Technik......(....mit der ich wohl nie wirklich richtig warm werde......)
Und jetzt wird´s Zeit mich an den Herd zu begeben, Mittagessen kochen.........
Ich danke Euch für´s "Daumen drücken"! Hat geholfen!

Kommentare:

Kvelli hat gesagt…

Dann soll es mich freuen, dass alles wieder läuft. Das Foto mit den Wassertropfen ist toll geworden.
Sei lieb gegrüßt
Kvelli

Luiza hat gesagt…

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!

Tolles Gefühl?

Ist bei dir auch so viel Sonne? Ich hoffe es... Hier ist aber sehr sehr kalt...

Grüüüüüüüüüüüüüsse

Luiza

Grey Owl Calluna hat gesagt…

Hallo, liebe Kvelli!
Heute wollte ich doch gleich mal ausprobieren, ob´ich´s hinkriege.
Ich bin jetzt echt froh!!!
Liebe Grüße
Grey Owl

Hallo Luiza!
Danke, vor allen an Jörg.
....und ich hatte so viel Angst,....
Ja, bei uns scheint die Sonne heute auch,...endlich!!!...und die Wäsche hängt auch immer noch.
Liebe Grüße
Grey Owl