Montag, 6. Oktober 2008

...und das ist für Sam

Hier hat sich Jörg selbst tätowiert,...und natürlich macht er´s auch mal für gute Bekannte.

Kommentare:

Ashmodai hat gesagt…

Das ist natürlich klasse, wenn man sowas kann. :)

Grye Owl Calluna hat gesagt…

Ja, und er macht das wirklich sehr schön,...als "Perfektionist"....
Liebe Grüße
Grye Owl

Sam hat gesagt…

Super, so einen Allrounder im Haus zu haben!
Das Lederprägen finde ich auch sehr fein.
Ich hab mir damals einen "persönlichen" Banjogurt nach meinem Entwurf machen lassen, da haben mich einige gefragt, wo ich den herhab. Meinst nicht, dass Gitarren u.ä. - Gurte sowie Zaumzeug für die Westernreitfraktion ein schönes Nebeneinkommen wären?
Das industriell Geprägte kommt an das Handgearbeitete bei weitem nicht ran, find ich.

Grye Owl Calluna hat gesagt…

Hallo Sam!
Dazu ist der Jörg zu unstetig. Wenn was soll und muss, hat er oft keine Lust. Das habe ich beim tätowieren gesehen. Wenn ein Zwang dahinter steht, macht´s ihm wahrscheinlich keinen Spaß mehr. Machmal weiss ich auch nicht, was ich darüber denken soll.
Ansonsten kann und macht er eigentlich fast alles selber, und was er nicht kann, scheint eine Herausforderung zu sein,...bis er´s kann, denn er ist auch noch ein Perfektionist....Da macht er lieber weniger, ohne Druck, aber l was Perfektes.
Ja, so sind die Menschen halt verschieden in ihren Charaktären. Wir sind jetzt schon 17 Jahre zusammen, aber so richtig lernt man den Anderen eh nie kennen, weil er sich, und wir uns ja auch, immer wieder auf´s neue verändern....
Liebe Grüße
Grye Owl

Gerd hat gesagt…

Hm,

der "Fisch mit Gemüse und Reis" sieht aber schon mal wie gegessen aus **schüttelundweg**

Gruß Gerd

Grye Owl Calluna hat gesagt…

Hmm.....dann muss ich einfach noch bessere Foto´s machen. Aber, wie gesagt, ich bin nicht auf Perfektion aus.
....der Fisch hat trotzdem gut geschmeckt,....auch heute noch..., ob Du´s glaubst oder nicht....
Ich bin da nicht so anspruchsvoll, freue mich auch über kleine Dinge, und wenn´s nur der Geschmack von einem Essen ist, das nicht mal viel kosten muss.
Ganz liebe Grüße an Dich
Grye Owl

Sam hat gesagt…

Hi Eule!
war auch nur so ein Gedanke, weil Du mal was erwähntest von wg. knappe Finanzen.
Ich kann den Jörg gut verstehn da ich recht ähnlich gestrickt bin.

Grüsse!
sam

Grye Owl Calluna hat gesagt…

....na da will ich doch auch gleich noch den "Medizinschrank" mal reinsetzen, den Jörg selber gemacht hat, und der jetzt in der Küche hängt...
Ja, ich bin wirklich froh, dass er so viel kann...., was wohl auch auf seine Vergangenheit zurückzuführen ist. Da gab´s ein Haus mit Garten, Hof und Stall, und nur eine Mutter und eine Oma. Da hat er beizeiten gelernt, was Arbeit ist. Auch alles, was mit einem Haus zu tun hat,...da kennt er sich aus.
...und ich werd´morgen mal in den Hof gehen, meine eingeritzten Zeichen im Mörtel fotographieren, wo ich mit meinem Vater, als ich etwa 14 war, den Schuppen mit gemauert habe.
Liebe Grüße
Grye Owl