Donnerstag, 18. Dezember 2008

Hagazussa

Schlafen, träumen, eigentlich früh aufstehen wollen. Aber es war wichtig, noch mal zu träumen, für zwei Stunden, denn es wollte mir jemand etwas sagen, von einer anderen Welt, der mich schon einige Male besuchte, mir half, mich warnte. Nur, was ich für ihn tun soll, ist auf dieser Ebene ein wenig schwierig. Natürlich kann ich den betreffnden Personen die Botschaft überbringen, was ich auch tun werde, nur wird es nichts daran ändern, daß Urgroßvater auf taube Ohren stößt.
Der ganze Tag,....auf dem Hag.
Subtile Eindrücke, Menschen, anders gesehen,...nicht mit den Augen, ein Geschenk bekommen.
Die Schönheit der zauberhaften Landschaft aus dem Autofenster wahrgenommen, das besondere Licht der tiefstehenden Sonne, so kurz vor Jul.
Abwesend gewirk, für Andere, den ganzen Tag, nach Ruhe gesucht, und nur wenig davon gefunden..........
Quelle des ersten Fotos: Naturfotografie und Reisefotografie Rolf Hicker

Kommentare:

Elfe hat gesagt…

Liebe Grye Owl

Das wunderschöne Winterbild oben passt ja ganz gut zu Deinen Träumen und Deiner Stimmung.
Ich wünsche Dir noch einen gemütlichen Abend.
Liebe Grüsse
Elfe

Grey Owl Calluna hat gesagt…

Hallo, liebe Elfe!
An solchen Tagen empfinde ich das "normale Leben" und seine Ansprüche an mich als Belastung, möchte nicht gestört werden, was hier im Haus aber nicht möglich ist.
Mal sehen, was heute Nacht so kommt.....oder auch nicht.
Das ich an solchen Tage in Ruhe gelassen werden will, wird nicht akzeptiert. Ich versuche dann immer "auszuweichen" wo´s halt geht.
Das blöde ist, man kann nicht auf "zwei Hochzeiten" gleichzeitig tanzen. Ich bin weder richtig hier, noch richtig dort....
Ich kann das auch nicht vorhersagen, das kommt einfach so.
Liebe Grüße und auch Dir einen schönen Abend.
Grey Owl

Luiza hat gesagt…

...ist das wirklich bei Dir? Wie ich Dich beneide... Das Meer ist zwar auch schön, aber Berge und Wald 10000000MAL besser....

Anonym hat gesagt…

Hallo Grey Owl,

und diese Kontakte zur "anderen Welt" gibt es wirklich? Aber wo ist diese Welt.

Gruss schlagloch.

Grey Owl Calluna hat gesagt…

Nein, liebe Luiza. Das erste Foto ist nicht von mir. Das hat der Fotograph, Herr Hicker gemacht, dessen Foto´s ich mir nehmen darf, wenn ich seinen gewünschten Link setzte, worüber ich auch überglücklich bin, weil er wirklich gute Fotos macht.
Aber so ähnlich siehts hier auch aus, davon abgesehen. Wenn morgen, übermorgen noch mal schöneres Wetter ist, wollen wir extra los, um Fotos zu machen.
Ganz liebe Grüße
Rosi

Grey Owl Calluna hat gesagt…

Hallo Schlagloch!
Du wirst diese Welte(n)"in Dir" finden, wenn Du es willst, und Du Dich vor allem darauf einläßt.
Die Meißten nehmen sich nicht die Zeit dafür, Einige haben sogar Angst.
Aber all diese Welten werden Dir helfen, wenn Du sie gefunden hast, in "dieser" viel besser zurecht zu kommen, und mehr zu verstehen, und am Ende, bist Du einer von denen, die wissend lächeln.....Und denk´nicht, dass dieser Weg einfach ist.
Aber, fange vielleicht erst mal mit Einer an. Ein guter Anfang,...dann kommt immer mehr dazu.
Ich wünsche Dir gutes gelingen!
Viele liebe Grüße
Grey Owl

Luiza hat gesagt…

...jetzt wo Du es sagst, habe ich es auch gesehen*g* sorry...
Bin einfach irgendwie geschafft... Nur noch das Wochenende hier, Montag und Dienstag und Mittwochmorgen fahren wir:-)

Habe mir gerade einen halben Zahn ausgebrochen:-(

Grey Owl Calluna hat gesagt…

Liebe Luiza!
...und das zu Weihnachten....mit dem Zahn. Kannst Du das noch machen lassen? Sonst ist doch der ganze "Festagsschmaus" geschmälert.

Ich will ja nix sagen,....aber für Dich wird´s echt Zeit, dass Du mal richtig ausspannst!
Na ja, die paar Tage musst Du noch durchhalten!
Ganz liebe Grüße an Dich und einen schönen Abend!
Rosi