Freitag, 19. Dezember 2008

Schwere

Die Schwere all der Anderen um mich herum,
das Festgefahrene, Steckengebliebene, Anhaftende,
das an mir zieht, bleiern, meine Füße in Ketten zu legen versucht,
meine Hände, mein Herz umklammert,
meine Gedanken einzusprerrt, sie in Form pressen möchte,
in banale Wortwechsel vertricken......

Meine Ohren verschließen sich der vielen unnützen Geräusche, und offenen Münder.
Nur das Rauschen der Flügel des Adlers höre ich, seine Schwingen streifen mich,
eine Feder ergreife ich
und Ixchel, die Adlerfrau, trägt meinen Geist nach oben,
der Leichtigkeit entgegen.......
G
edicht von
Rosi Sanchez Garcia
Quelle des ersten Fotos:
Naturfotografie und Reisefotografie Rolf Hicker

Es war ein fauler Tag heute, müde, schwerfällig.
Sollte das Wetter noch mal schöner werden, möchte ich an der Wintersonnenwende den Sonnenuntergang einfangen, so wie voriges Jahr. Es waren magische Foto´s. Aber wenn man bewußt danach sucht,...findet man´s gewöhnlich nicht.

Kommentare:

Elfe hat gesagt…

Guten Abend oder eher gute Nacht liebe Grye Owl

So fliegen das stelle ich mir wunderschön vor. Ein wenig beneide ich die Vögel, doch nur im Sommer, wenn es schön warm ist, im Winter tun sie mir dann eher leid.

Das ist wieder eines von Deinen tiefsinnigen Gedichten, ergreifend zu lesen.
Liebe Grüsse und schönes Wochenende
Elfe

Luiza hat gesagt…

...ist es nicht schon ein magischer Moment, wenn man den Sonnenuntergang überhaupt bemerkt? Die meisten haben überhaupt keine Zeit dazu oder wissen gar nicht, welche Ruhe dahinter Steckt...

Guten Start in den Samstag!

Cheyenne hat gesagt…

Hallo Grey Owl Calluna

Hab gerade Deinen Blog durchgeschaut von Deinen Anfängen. Da ist ein Eintarg wo es um Blüten geht und ein Kommentar dazu, daß es baluer Enzian sei. Sorry, aber es ist kein Enzian, es ist Krokus.
Die Blätter sind nicht die, welche der Enzian hat.Wollte Dir das nur sagen, weil ich denke es, ist schon wichtig für Dich.

Viele liebe Grüße
Cheyenne

Grey Owl Calluna hat gesagt…

Hallo, liebe Elfe!
Schön, das es Dir gefällt, was ich schreibe. Es sind einfach nur meine täglichen Erlebnisse und Gedanken, in ein wenig Poesie verpackt, wie ich über die Dinge nachdenke und versuche das Beste aus allem zu machen.
Viele liebe Grüße und einen schönen Tag noch für Dich.
Grey Owl

Liebe Luiza!
Du kannst Dir gar nicht vorstellen, wie schön dieser Sonnenuntergang am Donnerstag war, vom Berg, oben, in der eisigen Landschaft mit ihren "gezuckerten" Bäumen. Hab mich schon ein wenig geärgert, dass ich den Foto nicht mit hatte.
Sonnenuntergänge,-aufgänge, die Zeit zwischen den Zeiten sind wahrlich magische Momente, die die heutigen reizüberfluteten Menschen leider meißt nicht mehr wahrnehmen können, weil sie auf ihre "nächste Serie" im Fernsehen warten.....
Ganz liebe Grüße
Rosi

Hallo Cheyenne!
Oh ja, ich weiss, welche Blüten Du meinst. Sie waren so gute "Fotomodelle"!
Du sagst, es ist Krokus?! Wenn Du sie kennst, dann ist es ok, sind es Krokusse.
Hm,...ich weiss es leider nicht genau. Sie sind einfach nur "schön".
Aber, danke Dir, und auch, dass Du in meinem Blog gestöbert hast.
Auch ein Blog macht eine Entwicklung durch. Ich glaube das sieht man schon in den wenigen Monaten, die ich dabei bin.
Viele liebe Grüße und einen schönen Tag wünsche ich Dir.
Grey Owl

Senioren-Lobby hat gesagt…

Seeadler im Fluge sind sehr anmutende Motive.
Servus und mach's guat
Kvelli

Grey Owl Calluna hat gesagt…

Hallo Kvelli!
Welcher "Flug" auch immer, die meißten sind gut.....grins....
....und die Adler,.....was für erhabene, magische Tiere.
Einen schönen Abend für Dich.
Grey Owwl