Freitag, 6. März 2009

Ein kurzer Tag......

Ja, der Tag erschien mir sehr kurz heute und ging schnell vorbei, in meiner eigenen Zeitwahrnehmung.
Nachdem ich mir gestern Abend die Codein-Tablette und das Voltaren eingeworfen hatte, ging ich auch gleich ins Bett, und schlief endlich mal, zwar mit zwei kurzen Unterbrechungen, aber trotzdem bis heute früh gegen zehn aus. DAS hat richtig gut getan und war auch nötig!
Da´s so schön schmerz-und hustenfrei war, nahm ich für den Tag noch mal die gleich Dosis.
Hmmm,.....aber irgendwie fühlte sich mein Körper und vor allem mein Kopf recht komisch an, so,....wie unter Spannung, als würde er gleich platzen, und auch ein wenig wie benebelt, also, nicht unbedingt angemehme Gefühle. Aber wenn ich das gegen den Husten in die Waagschale werfe,....na ja,...kann ich´s akzeptieren.
Da ich nun gestern die Antibiotika abgelehnt habe, bat ich Jörg heute mir aus der Apotheke eine Flasche Umckaloabo mitzubringen.........zur Sicherheit......
Nachdem Vater noch einmal alles durchgerechnet hat, müssen wir jetzt 350,- Euro monatlich an ihn zahlen, Extras, wie Straßenausbau, Kläranlage, Nachzahlungen noch nicht inbegriffen.
Mal rein theoretisch könnten wir uns dafür auch schon fast eine Dreiraumwohnung in Neuhaus leisten.
Der Dreh-und Angelpunkt ist Jimmy, weil "wir" alle für "sein" Leben mitbezahlen müssen,...und DAS geht nicht mehr. Jörg hat ihm das heute noch mal klar gemacht. Er hat ihm dann auch geholfen seine ganzen Formulare auszufüllen, die er vom Arbeitsamt bekommen hat.
....und da ich fand, dass ich auf meinem Blog kaum zu sehen bin, sondern meißt nur Bilder von Anderen, habe ich jetzt Jimmy und Jörg angewiesen, ab und an mal ein paar Foto´s von mir zu machen.
Hier habe ich Jörg´s dicke Weste an, weil wir die Heizung nicht aufdrehen. So ist es angenehm warm........
Morgen habe ich keine Lust zum kochen,...mag noch mal richtig ausschlafen!

Kommentare:

Hexe hat gesagt…

Bitte sei vorsichtig mit dem Codein. Und Heizung nicht andrehenh, wenn man Husten hat scheint mir auch nicht so ganz klug zu sein. Sorry.

Apaika hat gesagt…

Da kann ich Hexe nur beipflichten! Wärme wäre für dich jetzt schon sehr wichtig.
Codein ist übrigens ein Opiumbestandteil (Morphin - Betäubungsmittel), vielleicht fühlst du dich deshalb so benebelt?
Pass auf dich auf und weiter gute Besserung

Cheyenne hat gesagt…

Hallo Grey Owl

Schön, daß es von Dir selbst Fotos gibt. Bist ja eine hübsche Frau finde ich. Paß gut auf Dich auf, nicht zuviel im kalten sitzen.

Alles Liebe
Cheyenne

Senioren-Lobby hat gesagt…

Dann mummel Dich mal schön dick ein und gesunde richtig.
Lieben Gruß
Kvelli

Sica hat gesagt…

Waaas? So billig sind bei Euch die Mieten? Für 350 € gibt es in Hamburg wenn du grosses Glück hast, gerade mal eine 30 gm Wohnung in schlechter Wohnlage. Na ja, dafür habt ihr Natur und schön viel Schnee...

Grey Owl Calluna hat gesagt…

Liebe Hexe!
In den Zimmer hier ist eine Durchschnittstemperatur von etwa 20 Grad. Nur in deer Küche ist es etwas kühler, wenn nicht gekocht wird.
In der Wohnstube laufen die offenen Heizungsrohre durch, da brauche ich nicht aufdrehen.
Codein hat mir der Artzt nur 10 Tabletten aufgeschrieben. Die passen schon auf, dass man nicht "süchtig" wird.
Mit Drogen habe ich mich eh nie wohl gefühlt, wenn ich´s mal probiert hatte,....in früheren Zeiten....."Schrecklicher Zustand!"
Ganz liebe Grüße
Grey Owl

Liebe Apaika!
Wegen der Wärme, weil Du das auch sagtest, habe ich mir die Weste jetzt gesucht. So habe ich die Arme frei´, nicht wie bei einer Jacke, Brust und Rücken sind aber trotzdem gut eingepackt.
Ja, das ist ein ganz komisches Gefühl mit den Coein-Tabletten. Ich lasse sie jetzt tagsüber lieber weg, nehm,e sie nur noch abend´s, damit ich schlafen kann.
Ganz liebe Grüße
Grey Owl

Grey Owl Calluna hat gesagt…

Liebe Cheyenne!
Ohhhh, Danke schön.
Ich achte eigentlich nicht mehr so auf mein Äußeres. Früher habe ich mich viel geschminkt, was ich jetzt eh nicht mehr vertrage, da schwellen mir die Augen zu...
Seit vielen Jahren habe ich aufgehört mich durch mein Äußeres zu deffinieren, wie ich es früher immer getan habe. Genaugenommen war das eine große Befreiung, und es geht mir wesentlich besser damit. So kann mich auch keiner mit einer doofen Bemerkung über meine Äußerlichkeiten mehr verletzen. Das ist mir jetzt völlig egal, was andere da denken...Dick geworden durch Tabletten, und nur noch eine Brust, hmmm....sicher nicht mehr "das" Schönheitsideal....gins...
Sei lieb gegrüßt
Grey Owl


Hallo Kvelli!
Ja, das tue ich. Mit der dicken Weste geht es mir schon ganz gut.
Weißt Du, was komisch ist, sobald man als Frau wieder ein halbes Bein auf der Erde hat, fängt Frau schon wieder an Töpfe und Putzlappen zu schwingen, und wenn´s erst mal nur in Gedanken ist. Anstatt erst mal an mich zu denken, damit ich richtig gesund werde....Ja, ich muß halt lernen, den Dreck auch mal übersehen zu können, egal wo er liegt....
Liebe Grüße
Grey Owl


Liebe Sica!
Eine 3-Raum-Wohnung, mit etwa 60 qm gibt es in Neuhaus für 380,-- Euro....in schlechter Wohngegend, wo auch viele Assis wohnen...
Ich hätte dann aber nicht weit in´s Krankenhaus, könnte hin laufen und auch der Wald ist gleich dort.....das stimmt.
Die "Schöne Aussicht", wie das da hinten heißt, am Krankenhaus, ist einer der schönsten und am höchsten gelegenen Plätze in Neuhaus. Ein Skilift ist auch dort,...brauch ich aber nicht...
Ganz Neuhaus ist ja ein Urlaubsgebiet..., und sollte Jörg hier in der Nähe doch einen Job finden, dann käme eh nur Neuhaus für mich in Frage,....zum wohnen, weil ich dort auch die meißten Leute kenne.
Liebe Grüße
Grey Owl

rainer hat gesagt…

Liebe grye owl,

na gut 20 C ist ja ganz ok, da würde ich schon fast schwitzen....
Ich wünsche Dir viel gesundheit. Das Photo von Dir gefällt mir gut und ich drücke Dir die Daumen, dass Du Lösungen für die Probleme findest...LG Rainerr

Regina hat gesagt…

...ist Jimmy nicht arbeitslos gemeldet, weil ihr alle für ihn mitbezahlen müsst? Ich kenne Codein nicht aber so wie Du es beschreibst, geh doch bitte sehr vorsichtig damit um. Ich würde auch sagen das Wärme und schwitzen eher besser als Kälte ist und ich wünsch Dir gleich nochmal eine Gute Besserung....Lieber Gruß Regina

Grey Owl Calluna hat gesagt…

Hallo, lieber Ray!
"Danke" für die Blumen und die "guten Wünsche". Ich kann sie brauchen.
...ich denke, im Moment, sehe ich eher ein bischen verschnupft aus...

Ich gebe mir Mühe, was den Blickwinkel auf die Probleme betrifft,....der doch schon viel ausmacht, um sich weniger an subjektiv negative Energie zu binden.
Liebe Grüße
Grey Owl

Grey Owl Calluna hat gesagt…

Liebe Regina!
Nein, er war überhaupt nicht mehr dort gemeldet, weil er das nicht wollte. Er hat ja bis Ende Dezember stundenweise bei unserem Tischler im Ort gearbeitet, wo er grad so viel Geld bekommen hat, dass er seine Krankenversicherung selber bezahlen konnte. Er wollte einfach nichts mit "den Ämtern" zu tun haben, weil wir da bisher lange Zeit nur schlechte Erfahrungen gemacht haben.

Ich schau mal grad auf´s Thermometer.....23 Grad sind´s hier. Ist ok...

Der Artzt hat mir eine Packung mit "10 Tabletten" verschrieben. Mehr darf man anscheinend nicht...Suchtportential...Aber sie helfen und ich kann wenigstens erst mal nachts schlafen. Tagsüber nehme ich sie nicht.
Danke für die "Guten Wünsche", liebe Regina.
Sei lieb gegrüßt
Grey Owl