Montag, 16. März 2009

Feststellunge, Pläne und Geburtstag


Die Müdigkeit des gestrigen Tages in Schlaf gebadet,......zwölf nötige Stunden von acht bis acht.

Alte Muster, die mich einholten, die mich über eine "Defragmentierung" oder gar "Neuprogrammierung" nachdenken liesen, weil mich meine Gefühle und Emotionen immer wieder an die gleichen Ufer spühlen, als ob ich mich in Kreisen drehe, was ja auch so ist, die zwar immer größer und übersichtlicher werden, aber doch die gleichen bleiben.
Es wird Zeit mich in neue Kreise einzudrehen, zu bewegen, deosil....oder vielleicht auch mal dagegen....



Wie früher, Pläne geschmiedet,......"ab morgen wird alles anders".......
Ja, ab morgen, achte ich mehr auf mich,
ab morgen esse ich gesünder,
ab morgen öffne ich wieder alle Sinne
für die Natur, und lasse den frischen Frühlingswind
durch mich hindurch,
in mich hinein, mit einem tiefen Atemzug,
fühle ihn auf meiner Haut........
ab morgen......
gebe ich mich wieder mehr den meditativen Klängen hin,
dem Wissen, den Weisheiten, der Magie.....
ab morgen.........
Und warum nicht schon heute?

Der Mond steht im Sternzeichen Skorpion,
da verliebt es sich leichter,......an diesen Tagen.
Ein Augenblick,...ein schöner Mann, eine hübsche Frau.....
und die Phantasie trägt die Gedanken davon.......

Gefühle, Emotionen, sind oft unbestädig, wechselhaft,
der Kopf und das Denken übernehmen die Kontrolle,
moralische Werte, die wir gelernt haben,
das Gewissen, geben die Richtung vor......

Jörg hat heute Geburtstag.
Wir hatten gestern schon rumgewitzelt, wegen dem Schenken.
Ich sagte zu ihm:"Ich habe ein schönes Geburtstagsgeschenk für Dich."
Er fragte:"Was denn?"
Drauf ich:"Ich kauf mir ein Buch."
Er:"....und ich bezahl´s."
Ich grinsend."Genau!"


....und das ist mein "zweites Frühstück" heute.

Kommentare:

Astraryllis hat gesagt…

Da haben wir mal wieder etwas gemeinsam: Auch bei mir löst diese frühlingshafte Milde derzeit neue Gedanken und neue Pläne aus. So habe ich z.B. geträumt, dass ich eine Diakonissin sei oder dass ich Kreuzstichbilder sticke.

Liebe Grüße,
Astraryllis.

Soobi hat gesagt…

Liebe Grey Owl,
12 Stunden Schlaf könnte ich auch gut gebrauchen. Ich leide momentan sehr unter Schlaflosigkeit.
Ich sage mir auch immer, ab morgen wird alles anders. Und doch bleibt meistens alles beim alten.
Gruss Linda

Grey Owl Calluna hat gesagt…

Liebe Astraryllis!
Das erste, was mir dazu einfällt,...möchtest Du diesen Träumen folgen?
Für mich persönlich war das nix, aber wenn es Dir zusagt, wäre das doch toll.
Solche Träume geben oft viel "Stoff" zum nachdenken.....
Liebe Grüße
Grey Owl



Liebe Linda!
Das ist die verdammte "Kunst", die ich noch unbedingt erlernen möchte, dass es doch NICHT beim "Alten" bleibt.
Ich geb´mir Mühe, und ich glaube, es lohnt sich auf alle Fälle, selbst, wenn man nur ein, oder zweiwas umsetzt, ist schon viel gewonnen!

Dann wünsche ich Dir von Herzen, dass Du bald Deinen "Schlafwunsch" umsetzen kannst.
Liebe grüße
Grey Owl

Apaika hat gesagt…

Ich hatte gestern auch die Schlafkrankheit, war nicht mal mit einem Bein draußen und habe sogar einen Nachmittagsschlaf eingelegt. Der Winterschlaf geht übergangslos in die Frühjahrsmüdigkeit über.
Dafür heute wieder einen Powertag im Büro hingelegt....
Liebe Grüße
Apaika

Senioren-Lobby hat gesagt…

Das ist ja mal ein sehr schönes Geburtstagsgeschenk...:-)
Servus und so long
Kvelli

Grey Owl Calluna hat gesagt…

Liebe Apaika!
Ein Powertag war´s heute auch nicht.
Beim nachmittäglichen Lesen bin ich eingeschlafen......Jörg hat mich dann geweckt, als er kam.
Besuch kam heute auch noch ganz kurz,....da mußte ich erst mal zu mir kommen.
....und natürlich war ich schon wieder viel zu lange am Laptop....
Liebe Grüße,
und einen schönen Tag morgen wünsche ich Dir.
Rosi

Grey Owl Calluna hat gesagt…

Hallo Kvelli!
Ja,...nicht, DAS habe ich mir auch so gedacht,....grins!
Liebe Grüße
Grey Owl

ray gratzner hat gesagt…

Liebe grye owl, na dann viel spaß beim verlieben....
Ich denke man hat immer das Gefühl mehr zu tun müssen... Dabei reichen schon ein paar wenige Dinge, die man aber ensthaft durchhält, wie sich z.B. einfach geliebt fühlen und dass man Überfluss verdeint hat.....LG Rainer gesundbleiben.....

Hexe hat gesagt…

Heute ist ja auch noch St.Patricks Day und dein Jörg hat Geburtstag. Und mein Enkel auch, der wird 9.

Ist doch ein toller Tag.

Diane hat gesagt…

Liebe Grey-Owl,
jetzt komme ich von einem Katzen-Geburtstag zu dem Geburtstag Deines Sohnes und gratuliere auch hier noch ganz herzlich nachträglich :)
Bei mir ist das Wetter leider zur Zeit wieder nicht ganz so angenehm - aber alles ist nur eine Frag von Zeit - wenn die Sonneneinstrahlung zunimmt und die Erde sich erwärmt, ist unweigerilch irgendwann der Frühling da, denn die Tage werden immer länger ...

An Träume erinnere ich mich kaum, ich schlafe allerdings auch nicht sehr viel, aber tief und fest.

12 Stunden Schlaf würden mich, glaube ich umbringen :))) - aber da ist auch jeder Mensch anders veranlagt. Es gibt sogar Erkrankungen wie Hyperthyreose, bei denen diese Menschen nie sehr viel schlafen können ...

Schön, wenn es Dir gutgeht und die schönsten Geschenke sind immer die, die man anderen macht, finde ich jedenfalls ...

Liebe Grüsse
Diane

Grey Owl Calluna hat gesagt…

Lieber Ray!
Ja, Du hast Recht, man sollte sich nicht so viel auf einmal vornehmen, sonst zerstreut sich die Energie und man tun nix wirklich richtig mit "Wirkung".
Aber wir sind ja darauf dressiert, so viel wie möglich in so wenig wie möglich Zeit zu tun, so effektiv wie möglich zu "arbeiten", was sich in alle Bereiche des Lebens erstreckt,...und selbst DAS,.....muss erst mal "abgestellt" werden!
Liebe Grüße
Grey Owl



Liebe Hexe!
Na das sind ja gleich ein ganzer Haufen Feste auf einmal.
Feiern mag Jörg gar nicht so gerne. Wenn wir überhaupt was in der Richtung tun,....dann zum Wochenende. Er mag keine großen Menschenansammlungen und kein großes Aufsehen um seine Person.
Das kann mir eigentlich nur recht sein...grins...
Nein, ist nicht bös´gemeint.
Liebe Grüße,
und auch "Glückwunsch" an Deinen Enkel!
Grey Owl



Liebe Diane!
Danke für die Geburtstagswünsche!!!
Das Wetter läßt hier auch zu wünschen übrig. Es ist grau in grau mit leichtem Nieselregen.....schon ein paar Tage.

Eigentlich führe ich ein "Traumtagebuch", was ich in letzter Zeit auch ein wenig vernachlässigt habe,...leider....

Den "Schlafbedaf" versuche ich nach den Bedürfnissen des Körpers einzurichten, wenn es denn möglich ist. Wenn ich merke, dass ich müde bin, versuche ich auch zu schlafen, nur tagsüber ist das halt oft nicht möglich.
Das heißt eigentlich, dass ich versuche, besser auf meinen Körper zu hören.

Geschenke machen wir untereinander nich. Wenn ihm etwas gefällt, und er hat grad etwas Geld übrig, kauft er sich´s , und ich mache es genau so. Bei mir betrifft es zum größten Teil immer Bücher.

Liebe Grüße
Grey Owl

Elfe hat gesagt…

Dann herzliche Glückwünsche an Jürg, bestimmt bekommt er noch einen feinen Geburtstagskuchen. Ich bin in Eile und lasse Dir einfach mal liebe Grüsse da.
Machs gut liebe Grye Owl und schönen Tag.
Elfe

Grey Owl Calluna hat gesagt…

Liebe Elfe!
Schön, dass Du hier warst, ich freue mich, wenn Du mich besuchst, und "Danke" für die "Geburtstagswünsche" für Jörg. Ich richte es ihm aus. Er wird sich sicher freuen.
Ich wünsche Dir noch einen wunderschönen Tag.
Liebe Grüße
Grey Owl

Regina hat gesagt…

...den Schlaf hast Du sicher auch gebraucht..ja manchmal hat man das Gefühl das man alles ändern muss, weil viel Gewohnheit und eingefahrenes dabei ist, aber liebe Rosi das geht nicht nur Dir so. Meinen herzlichsten Glückwunsch nachträglich an Jörg...Lieber Gruß Regina

Grey Owl Calluna hat gesagt…

Liebe Regina!
Jetzt habe ich Dich erst gefunden.
Dann bedanke ich mich nachträglich auch ganz herzlich....für Jörg.
Liebe Grüße
Grey Owl