Dienstag, 3. März 2009

Globale Versklavung

Was hat eine selbsternannte Elite mit der Menschheit vor???
Alex Jones deckt in seinem aktuellen Werk "Endgame" auf, was viele nicht glauben wollen, was immer wieder als "Verschörungs-Theorie" abgetan und verunglimpft wird.
Von den historischen Anfängen bis zum heutigen Tag verfolgen einige Wenige ein bestimmtes Ziel.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Hallo GreyOwll!

Ich kenne das Buch von Alex Jones "Endgame" nicht, aber grundsächlich glaube ich nicht an globale Verschwörungstheorien. Weil,was würden einige wenige mit den vielen Menschen und den Schätzen der Erde anfangen? Sie wären maßlos überfordert.

Gruss schlagloch.

Grey Owl Calluna hat gesagt…

Hallo Schlagloch!
"Einige Wenige",...denken nicht wie wir. Die denken in einem Umfang, wie wir ihn uns nicht mal vorstellen können.
Es gab, gibt und wird immer größenwahnsinnige Leute geben, die nicht genug Geld und Macht bekommen.
Sie sind "Spieler", denen die Welt, und die auch bald nicht mehr, denn es wird ja schon nach den Sternen gegriffen, Mondparzellen verkauft, so unglaublich es klingt, grad genug ist,.....wie ein Schachspiel, werden da die Züge geplant....
Ja, lieber Schlagloch,...ich oute mich als kleiner "Verschwörungstheoretiker"!
Liebe Grüße
Grey Owl

Regina hat gesagt…

hallo Rosi,
mh schöner ich denke mal spanischer Nachname übrigens. Ich schließe mich Dir voll an, die Amis versuchen schon seit vielen Jahren die Weltherrschaft an sich zu reißen, Größenwahnsinnige und Weltreiche hat es immer wieder gegeben und solange es Geld gibt wird es auch Geldgierige und Machthunrige Menschen geben. Ich hab mich auch schon gefragt was an der Finanzkrise echt ist und was künstlich verursacht worden ist...Lieber Gruß Regina

Marina hat gesagt…

Hallo
hast schon den Video "Zeitgeist" auf internet gesehen?
Was denkst Du dafon?
Bis bald
mi liebe
Marina
PS Gute besserung

Grey Owl Calluna hat gesagt…

Liebe Regina!
Der 11. September genau wie die jetzige "Finanzkriese",..und was sonst noch alles, gehören zu all jenen SPIELCHEN. Da bin ich fest von überzeugt. Deswegen höre ich schon gar nicht mehr zu. Und wir kleinen Schlucker können da nix dran ändern, wir zahlen.
DAs einzige was wir tun können, WACH BLEIBEN, uns nicht einlullen lassen, nicht gehirnwaschen lassen, und andere darauf aufmerksam machen, damit es immer mehr werden, die "Wissen", "erkennen".

Es gibt genug Gegenmittel, um Leute, die "erkennen" aufzuhalten, und das es funktioniert, sehen wir jeden TAg. Für Jeden ist was dabei. Jeder ist auf irgendeine Weise manipulierbar, kaufbar, und wenn nicht,...da hat er mal schnell einen "Unfall"!

Sieh Dir doch mal den Balkan-Krieg an. Die Menschen lebten so lange friedlich zusammen, und ach so plötzlich fällt Einer über den Anderen her???
Mit kann keiner erzählen das DAS Zufall ist!!!
DIE wissen schon wo, wie und wann sie die Suppe aufkochen, und das Feuer anheizen müssen!!!
Liebe Grüße
Grey Owl

Grey Owl Calluna hat gesagt…

Liebe Marina!
Ich werde mir das gleich mal ansehen!

Ich versuche schon die ganze Wioche Dich telefonisch zu erreichen.
Aber, da ich im Moment eh noch so viekl huste, ist es vielleicht besser, ich warte noch ein paar Tage, bis ich es wieder versuche.
Ganz liebe Grüße an Dich uhnd Deine Töchter!
Rosi

april hat gesagt…

Eigenartig, dass du das hier postest. Das Buch, von dem ich neulich geschrieben habe, geht nämlich haargenau in die gleiche Richtung. Da steht auch, dass vernünftige Skepsis mit Verschwörungstheorien abgetan wird. Es gibt doch keine Zufälle und ich werde mir das buch mal angucken. Danke für den Tipp.

Grey Owl Calluna hat gesagt…

Liebe April!
Ja, "es gibt keine Zufälle".
Da ich schon lange genau dieser Meinung bin, was das Vidio darstellt, kam es mir genau richtig.

....und wir putzig das aussieht, die paar Leutchen mit den Schildchen. die demonstrieren...DAS ist schon "so" in unserem Kopf verankert worden, dass wir "Die" lächerlich finden, dass es halt immer weniger davon gibt. Wer macht sich schon gerne zum Affen...? Aber genau das soll erreicht werden, und wurde erreicht.
Liebe Grüße, und viel Spaß beim schmöckern.
Grey Owl

Mondtochter hat gesagt…

hallo greyowl,

danke für deinen tip. ich denke auch, dass das alles keine *zufälle* sind.ich kenne den film *zeitgeist* von dem marina hier berichte...ich sehe es ganz genauso wie du..nicht alles glauben, was uns die medien weismachen wollen..ich würde, wenn du es erlaubst, den film gerne auf meinen blog einbinden.

lieben gruss
die mondtochter

Grey Owl Calluna hat gesagt…

Hallo Mondtochter!
Das kann mir nur all zu recht sein.
DAS müssen so viel wie möglich Menschen sehen, damit sie drüber nachdenken!!!
Danke Dir!
Liebe Grüße
Grey Owl