Sonntag, 29. März 2009

Mit Oshun in den Morgen getanzt

Ganz kurz kam heute morgen die Sonne heraus, blinzelte durch die Gardinen, und steckte mich mit Heiterkeit an, so dass ich gleich eine CD einwarf, mit afro-cubanischen Rhythmen, was ich sonst nie so früh tue,.....und das machte Laune!!!
So ging das Kochen, was passsend zur Musik das kubanische Nationalgericht war, viel leichter von der Hand.
Jörg schnitt die Zwiebeln, bastelt noch ein wenig hier und leimte noch ein wenig da, und jetzt hat er seinem Fachreport den letzten Schliff gegeben.
Der Schnee im Hof ist auch endlich weggetaut,.....aber bunte Blümchen sind immer noch nicht zu sehen.
....und schau ich auf die Uhr,....ist der Tag so schnell vergangen,....fehlt ja auch eine Stunde.
Also,...laß ich´s bleiben, und lebe in meinem eigenen Rhythmus weiter.

Ich wünsche allen meinen Leserinnen und Lesern einen stressfreien Wochenbeginn!!!

Kommentare:

Hexe hat gesagt…

Was ist denn das kubanische Nationalgericht? Rezept wissen will.

DIE MONDTOCHTER hat gesagt…

oh ja..das würde ich auch gern wissen:-)

dir auch einen schönen wochenanfang
lieben gruss
die mondtochter

Grey Owl Calluna hat gesagt…

Liebe Hexe,
liebe Mondtochter!
Das kubanische Nationalgericht ist Reis mit Bohnen, schwarz oder auch rote, Hähnchen, selbstgemachte Pommes, und noch Tomatenscheiben dazu.
Gut, o.k., im nächsten Post kommt ein Foto davon und wie ich´s koche.
Versprochen!

Ganz liebe Grüße
Euch beiden,
und einen schönen Wochenbeginn.
Grey Owl

Regina hat gesagt…

Jep, das mache ich immer beim Putzen, Orientalisch, afrikanisch oder Rock, da geht mir auch alles leichter von der Hand, schönen Sonntag wünsche ich Dir noch...Lieber Gruß Regina

Grey Owl Calluna hat gesagt…

Liebe Regina!
Sonst ist es eigentlich nicht so mein Ding, aber ab und zu sollte frau aus Gewohnheiten ausbrechen, oder sie gar mal ändern, jenachdem,...was einem zu diesem Zeitpunkt gut zu tun scheint.
Liebe Grüße,
und einen guten Wochenanfang wünsche ich Dir.
Grey Owl

Apaika hat gesagt…

jawoll, das macht laune. dazu passt der spruch aus mondtochters blog, den ich so toll finde: tanzt, tanzt, vor allem aus der reihe...
lg apaika

Hexe hat gesagt…

Dance, dance, wherever you may be.
I am the Lord of the dance,
said he.

Grey Owl Calluna hat gesagt…

Liebe Apaika!
Ja, ja, ich tanze schon immer sehr gerne aus der Reihe, und wurde schon früh mit den Konsquenzen konfrontiert.
Mittlerweile habe ich mich dran gewöhnt.
Ganz liebe Grüße
Rosi


Liebe Hexe!
Meinst Du "Michael Flatley" von der Irish Dance Show?
Ich habe davon gehört, sie auch im Fernsehen mal gesehen, aber nicht live.
Liebe Grüße
Grey Owl

Astraryllis hat gesagt…

Hallo meine Liebe,

auch mein Tag verging sehr schnell heute. Wir hatten hier Sonnenschein und Temperaturen um die 10°C. Die Forsythienblüten öffnen sich gerade.

Dir einen guten Start in die neue Woche,
Astraryllis.

365 Tage hat gesagt…

Danke für deinen Besuch - wer weiß, vielleicht kommst du ja doch mal nach England! schöne Woche wünsche ich dir. LG ilse

Grey Owl Calluna hat gesagt…

Liebe Astraryllis!
Stell Dir vor, ich habe heute tätsächlich die ersten Schneeglöckchen im Garten entdeckt!
Jetzt kommt der Frühling wirklich.
Morgen habe ich wieder einen, mit Terminen vollgestopften Artztag, und ich wünschte, er wäre schon vorbei.....
Ganz liebe Grüße, und auch Dir einen guten Start in die Woche.
Grey Owl

Grey Owl Calluna hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
Grey Owl Calluna hat gesagt…

Hallo, liebe Ilse!
Grundsätzlich halte ich "nichts" für unmöglich, aber die "Wahrscheinlichkeit" ist gering,.....und ich würde schon gerne mal, müssen ja nicht die Berühmtesten sein, die Energie dieser Menhir, dieser langen Steine, spühren. Aber "das" kann Frau wohl auch in Deutschland. Hier gibt es bestimmt auch genug Kultplätze, die nicht so bekannt, und irgendwie in Vergessenheit geraten sind.
Und sicher gibt es noch viele, viele andere Dinge in England,...die ich auch gerne mal sehen würde.

Liebe Grüße,
und auch Dir wünsche ich eine wunderschöne Woche.
Grey Owl (Rosi)