Dienstag, 28. April 2009

Fundstücke

Heute habe ich beim Stöbern im Keller diese wunderschöne kleine Kanne gefunden.
Oh, es gibt da noch so viele schöne, alte Sachen in Großmutters Küchenschrank..........
Und schon sortierte ich in meinen Gedanken, was ich gerne alles mitnehmen würde, wenn wir umziehen.
Den großen Holztisch, den Stuhl meines Opa´s, den Küchenschrank, und Vieles was drinnen ist....
Meine Gedanken sind irgendwie schon auf "Abschied" eingestellt, wenn ich im Garten bei den Hollerbäumen stehe, mit ihnen rede, so als wüßte ich nicht, wie oft ich sie noch besuchen kann, oder wenn ich meinem Vater im Flur begegne......
Ein recht komisches Gefühl, dass sich sicher noch steigern wird, um so klarer sich die Zukunft gestaltet, wandelt, materialisiert.....auch Zweifel werden da mit Sicherheit noch aufkommen, an der Richtigkeit der Entscheidung.

Kommentare:

Luiza hat gesagt…

...der Abschied bedeutet auch immer was neues. Ein Abenteuer. Zweifel sind nicht weg zu denken...

Viele Grüsse

Luiza

Grey Owl Calluna hat gesagt…

Liebe Luiza!
Ich bin im Moment ein wenig kurz angebunden, habe arge Rücken- und Genick-und Schulterschmerzen.....verzeih...

Ja, wir werden die Herausforderung annehmen müssen und auch wollen, und natürlich bleibt immer auch noch ein wenig Angst davor.
Liebe Grüße
Rosi

365 Tage hat gesagt…

Gute Besserung, liebe Rosi!

DIE MONDTOCHTER / MOONDAUGHTER hat gesagt…

oh, du wirst umziehen? da wünsche ich dir alles gute und natürlich gute besserung für rücken und genick.

alles liebe
die mondtochter

Katinka hat gesagt…

Hallo Grey Owl,
Abschied nehmen von einem geliebten Menschen ist immer furchtbar finde ich....

Gute Besserung wünsche ich Dir!

Liebe Grüße
Katinka

Grey Owl Calluna hat gesagt…

Liebe Ilse!
Ich Danke Dir ganz herzlich, für die guten Wünsche!!!
Für den derzeitig "heftigen Moment" muss es eine Tablette richten,....obwohl ich das nur ungern tue.....
Liebe Grüße
Rosi





Liebe Mondtochter!
Das Umziehen ist immer ein ganzer Prozess, wie ich festellen muss. Bisher bin ich noch nicht so oft umgezogen, zwei mal,....von zu Hause weg, was dringend nötig was,....und wieder zurück, als ich krank wurde.....
Ach, der Rücken, das ist schon was. Gestern half nur noch die "Pille"!
....und besten Dank für die guten Wünsche!!
Liebe Grüße
Grey Owl





Liebe Katinka!
Ja, ich glaube, der Abschied von meinem Vater,.....oh Gott, daran mag ich gar nicht denken!!!!!
Bei meiner Mutter ist das anders,....zum, Teil gehe ich ihretwegen.....
Aber, es hat ja noch eine Weile Zeit, und ist abhängig von Jörg´s Job, den er hoffentlich nicht all´zu lange nach Abschluß seiner Ausbildung findet wird.
(...ich bin da ganz optimistisch...)
Liebe Grüße
Grey Owl

april hat gesagt…

Das sieht wie ein Reiseandenken aus Bayern aus. - Es ist sicher eine schwierige Entscheidung, wegzuziehen und das muss wirklich gut überlegt werden.

Grey Owl Calluna hat gesagt…

Liebe April!
Auch wenn ich schon lange darüber nachgrüble, und sicher jedesmal wieder zu dem selben Entschluß gekommen bin, werden bis zum Ende sicher noch Zweifel bleiben, und wahrscheinlich werden "die" auch noch wachsen, um so näher ein Umzug rückt.
Solche lebensverändernden Entscheidungen, wo es dann "kein" zurück mehr gäbe, sind nicht leicht zu treffen, zumal es das Elternhaus in der 5. Generation ist, (...die ich nun durchbreche..).
Aber im Grund, ist alles schon klar...
Liebe Grüße
Grey Owl

Luiza hat gesagt…

Gute Besserung! Lass Dich nicht dahinraffen...

Grey Owl Calluna hat gesagt…

Danke, liebe Luiza!
Morgen kommt erst mal ´ne Massage....
und zur Not,...gibt´s Schmerztabletten...
Liebe Grüße
Rosi

Cheyenne hat gesagt…

Hallo Grey Owl

Ach... die kleine Kanne ist aber wirklich sehr hübsch. Ich mag so alte Sachen auch sehr,sehr gerne. Da hat jedes Ding seine Geschichte.
Hab noch einen schönen Abend.

Alles Liebe
Cheyenne