Donnerstag, 11. Juni 2009

Heute früh......

Ich war schon recht früh muter, aber bei dem düsteren Wetter wollte ich eigentlich noch nicht aufstehen. Dann dachte ich,....um so früher man aufsteht, um so länger ist der Tag,.....gewöhnlich, und man kann doch so Einiges tun, wie jetzt,...am Laptop sitzen, und auf die Post warten,......
Da meine Lungen nach frischer Luft verlangten, öffnete ich erst mal das Fenster, machte ein paar Atemübungen und beobachtete die Vögel, lauschte ihren Schreien, dem Rauschen des Windes, der noch mehr Regen ankündigte.....einfach mal schön, ...nur dazustehen,....ohne Hast verweilen,.....und einfach nur "sein"........

Kommentare:

MONDTOCHTER / MOONDAUGHTER hat gesagt…

hallo grey owl,

ich halte es wie du. je früher ich aufstehe, umso mehr habe ich vom tag.
ich wünsche dir einen tag voller schöner momente

die mondtochter

Grey Owl Calluna hat gesagt…

Liebe Mondtochteer!
....aber langes Schlafen ist halt auch manchmal schön.....
Liebe Grüße
Grey Owl

MONDTOCHTER / MOONDAUGHTER hat gesagt…

ja schon, aber ich bin eher ein *früh-zu-bett-geher*, daher immer ausgeschlafen.ich mag es nicht, wie viele andere, bis mittags oder gar nachmittags im bett zu bleiben.
carpe diem-nutze den tag ;-) ist meine devise.

lieben gruss an dich

Grey Owl Calluna hat gesagt…

Also bis mittag oder gar nachmittag habe ich nie im Bett liegen können, auch nicht in meinen härtesten Zeiten, wo die Abende doch oft bis zum Morgen gegangen sind. Da habe ich lieber ein paar Stunden weniger geschlafen.
Ja, den Tag zu nutzen ist auch meine Devise!
Ganz liebe Grüße
Grey Owl