Samstag, 11. Juli 2009

Ein bischen Tennisfieber.......

Trotz langem Schlafens hat sich der Traum von gestern Nacht leider nicht fortgesetzt. Wie Schade. Aber manchmal kann das ja durchaus Tage oder Wochen dauern, und vielleicht offenbart sich die Auflösung ja auch gar nicht auf der Traumebene. Muss ja auch nicht.
(Mein Frühstück.)
Astraryllis hat mich auf einen sehr interessanten Link aufmerksam gemacht, wo es um die indische Göttin "Maya" geht, und das Mädchen im Traum sah ja auch indisch aus.
Die Symbole Maya´s sind die sieben Farben des Regenbog
ens, der Schleier und das Spinnennetz. Auch von der Weltenschlange ist die Rede. Alles Dinge, die schon in gewisser Weise in meinem spirituellen und universellen Bild verankert sind. .......und einen "Schleier", ein Tuch habe ich mir gestern tatsächlich gekauft, was ich sonst eigentlich nicht tue.
Die Spinnen sind meine spirituellen Begleiter,
der Regenbogen symbolisiert für mich Ayida, die Gemahlin Damballah´s, des obersten Schlangengeistes im Voodoo, wo wir wieder bei der Schlange wären, die sich in den Schwanz beißt, oder die "Regenbogen-Schlange", die auch eines meiner Krafttiere ist.
Die Post war heute sehr früh dran,....fährt ja auch eine sehr nette Frau.............und brachte mir noch einen wundervolles Karten-Deck.
Jörg war den halben Tag bei einem Kumpel unterwegs und richtete wieder was am Computer ein,und bei mir krasierte so ein wenig das "Tennisfieber", denn heute spielte das Davis-Cup-Team in Spanien
(Foto: AFP)
....und man möge mir verzeihen, ich votete natürlich für "Spanien",........weil der "Feliciano Lopez" spielte. Da konnte ich mich nicht beherrschen. Was soll´s.Den dritten Tag haben wir heute nun schlußendlich den Topf mit dem Sauerkraut lehr gegesen, und die Bratwürste, von denen ich mir auch eine Halbe gönnte, waren vom Geflügel.
....und allem Regen und kühlem Wetter, bei 12 Grad, zum Trotz, hängt meine Wäsche draußen im Hof an der Leine. Mag sie nun trocken werden,.....oder wieder naß.

Kommentare:

Hexe hat gesagt…

Bei uns gab es heute auch Bratwurst. Mit Möhreneintopf.

Tennis ist nun eine Sportart die mich garnicht interessiert. Ich finde es total langweilig dabei zuzugucken. So hat Jeder sein eigenes kleines Hobby.

MONDTOCHTER / MOONDAUGHTER hat gesagt…

hallo grey owl,

bei uns blieb heute die küche kalt..bzw. wir haben das pizza-taxi angerufen ;-)
das ist ja interessant, denn eins meiner spirituellen begleiter ist ebenso die spinne:-)

lieben gruss an dich und viel spaß beim tennis :-)

Grey Owl Calluna hat gesagt…

Liebe Hexe!
Oh, Möhreneintopf! Na das wäre auch was für Jörg gewesen.

Vor vielen Jahren, als ich noch etwas mehr fern gesehen habe, dachte ich so, ich sollte mir eine Sportart aussuchen. Na ja, Tennis ist friedlich, verschmutzt die Umwelt nur wenig und man kann auch mal dabei einschlafen,......grins....
Ganz liebe Grüße
Grey Owl






Liebe Mondtochter!
Ach was, Du auch,....die "Spinnen"?!
Ich habe sie in einer meiner ersten schamanischen Reisen gesehen, wie sie mich begleiteten nach Utgard......

Oh ja, ich kann Dir sagen,...ich hatte Spaß beim Tennis!!!....und Jörg mußte sich um´s Essen kümmern, weil ich vom Fernseher nicht weg zu kriegen war, bis das Spiel endete.

Ganz liebe Grüße
Grey Owl

Astraryllis hat gesagt…

Liebe Grey Owl Calluna,

ich hab einen Artikel gefunden, der Dich vielleicht interessieren könnte.
Dabei geht es um Tarot und Körperarbeit.

http://lilylotus.wordpress.com/2009/06/29/tarot-und-korperarbeit-1/

Liebe Grüße,
Astraryllis.

Grey Owl Calluna hat gesagt…

Danke, liebe Astraryllis!
Ich habe ihn mir ausgedruckt.
Scheint wirklich mal interessant zu sein, was sie schreibt.
Ganz liebe Grüße
Grey Owl

Nahima hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
Grey Owl Calluna hat gesagt…

Liebe Astraryllis!
...ich war der "Entferner" hier nicht. Wer auch immer das es war, wir schon seinen Grund gehabt haben.

Noch mal zu Deinem Link.
Ich hab´s jetzt mal so kurz überflogen. Ja, es ist eine gute Zusammenfassung, und auch wenn ich Yoga nich mache, recht gut geschrieben.
Danke noch mal.
Liebe Grüße
Grey Owl

Alruna hat gesagt…

ooooohhhh, das tarot sieht ja zauberhaft aus. ich stöbere zur zeit lieber nicht und kaufe lieber pflanzen für den garten, damit der bald wieder einwächst.
spinnen sind für mich die boten der schicksalsweberinnen und/oder der göttin. deshalb freue ich mich auch, dass wir so viele davon haben. lach nicht, aber im winter füttere ich ein paar im keller sogar mit insektenlarven aus dem aquarienbedarf.
viel spaß beim tennis schauen und liebe grüße von alruna

Grey Owl Calluna hat gesagt…

Liebe Alruna!
Ich lach doch nicht,....habe selber schon "gefüttert"!
Gestern habe ich sie draußen an der Hauswand beobachtet. Wir haben schon einige verschiedene Arten hier.

Ja, das Tarot ist wirklich schön, und ich habe auch erst mal aufgehört zu stöbern, denn,.....hach je,...ich habe mir den 2. Band ("Feuer") von Ulrike Ascher bestellt. Der 3. 4. wird es sicher auch noch werden.....Du kennst das ja,....wenn man einmal anfängt.

...und der Tennis macht im Moment viel Spaß,...hi,hi....Du weißt schon "warum"!! Grins....
Ganz liebe Grüße
und einen schönen Sonntag.
Rosi

Gerd hat gesagt…

Ich glotz dann gleich die Formel 1. So hat halt jeder seinen Zeitvernichter ;-)

LG und Dir einen schönen Sonntag - Gerd

Grey Owl Calluna hat gesagt…

Lieber Gerd!
Du wirst es nicht glauben, aber vor ein paar Jahren war ich auch noch wie verrückt, für eine kurze Zeit,....auf die Formel 1, aber nicht wegen der "Autos".......(....ich sag nur Jacques Villeneuve....breit grins....)

Na ja, dann habe ich wohl eingesehen, dass dies doch alles nur Umweltverschmutzung ist, und wie ich dann noch sah, dass auf solchen Rennstrecken die Tiere überfahren wurden.....nöööö,...nicht mehr.

Ich denke Tennis ist da um vieles friedlicher.
Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag,....laß es Dir gut gehen, lieber Gerd.
Liebe Grüße
Grey Owl

Gerd hat gesagt…

Hast Du mal gesehen wie viele Ameisen während eines Tennismatch platt getreten werden **ggff** und das nur von zwei Personen **lol**

LG Gerd

Soobi hat gesagt…

Liebe Grey Owl
Spinnen als spirituelle Begleiter würde ich mir niemals wählen ;-)Gestern hatte ich so ein riesiges, schwarzes "Monstertier" in meinem Zimmer.Ich war sehr froh, das mein Freund die Spinne lebend in den Garten gesetzt hat.

Liebe Grüsse Linda

Jouir la vie hat gesagt…

Das Frühstück hätte mir auch gefallen.
Servus und so long
Kvelli

Elfe hat gesagt…

Hallo liebe Grye Owl

Mmm der Teller mit den Tomaten und den Oliven würde mir jetzt ganz gut bekommen *lach*, ich liebe Oliven. Die Spinnen weniger, aber ich fürchte sie nicht, gehe ihnen einfach, wenn möglich aus dem Weg.

So Tücher könnte ich immer wieder kaufen, fast wie du die Tarotdecks.

Tennis habe ich früher auch öfters geschaut, jetzt nur noch einzelne Matchs, die mich interessieren.

Vielleicht ist die Botschaft ganz für dich allein bestimmt, du wirst schon noch daraufkommen.

Ich wünsche dir schöne Sommertage, ab morgen soll es bei uns wieder Hochsommer werden. Ich mache ein wenig Sommerpause im Blog.
Herzliche Grüsse
Elfe

Grey Owl Calluna hat gesagt…

Lieber Gerd!
o.k.,....ich gebe mich geschlagen.
Eine Menge Käfer müssen sicher auch dran glauben....
War kein gutes Argument,.....hast recht!
Na ja,...dann gebe ich´s halt zu,...ich schau´s wegen den oft recht niedlichen Kerlen....hast mich "erwischt".
Ganz liebe Grüße
Grey Owl

Grey Owl Calluna hat gesagt…

Liebe Linda!
Ich glaube, sie haben mich gewählt...
Von Kind auf, wo andere Mädchen kreischend davon rannten, war mir nie eckelig vor Spinnen. Ich nehm´sie auch in die Hand, laß sie auf mir rumkrabbeln.....

Na ja, wenigstens hast Du die Spinne nicht getötet. Das finde ich doch wunderbar!!!
Ganz liebe Grüße
Grey Owl






Lieber Kvelli!
Manchmal ´habe ich früh auch mal Appetit auf was "Salziges", aber sonst esse ich auch öfter Marmelade.
Liebe Grüße, und einen schönen Sonntagabend.
Grey Owl






Liebe Elfe!
Wir kaufen immer im "Teuerlladen" einen 300g Becher gemischte Oliven. Ich könnte mich da reinlegen,....sie sind wie "Pralinen",...nur halt "salzig".

Ich mag Spinnen schon sehr, mochte sie schon immer......

Ich glaube, wenn ich etwas mehr Geld hätte, hätte ich wohl auch mehr "Tücher". Aber ich muß mich da leider für "Eines" entscheiden.

Tennis....ich gebe zu, ich schau schon viel davon, und habe da auch meine "besonderen Favoriten".....
Na ja, Du weißt schon, was ich meine.

Was die "Botschaft" betrifft, muss ich wohl mal "aufmerksam" abwarten. Irgendetwas wird schon noch kommen. Da bin ich doch recht sicher.

Auf etwas mehr Wärme freue ich mich schon!!!
Erhole Dich gut, liebe Elfe, in Deiner Sommerpause,.....obwohl ich doch schon so ein wenig traurig war,....erst mal von Dir nix mehr lesen zu können......
Ganz liebe Grüße an Dich!
Rosi