Mittwoch, 29. Juli 2009

Kloster Veßra - "Die Zweite"






Der Leichenwagen.
Es ist echt Schade, dass wir so wenig Zeit hatten.
Wenn ich gewußt hätte, was es da alles zu sehen gibt, wären wir früher losgefahren.
Wir konnten gar nicht alles anschauen, so groß war das ganze Gelände.
In die alten Häuser konnte man richtig reingehen, die Zimmer besichtigen, drinnen rumlaufen.
Anfassen durfte man selbstverständlich nix. Kameras waren da auch in den Ecken.

....und das sind noch nicht alle Fotos!


Heute: Die Sonne scheint, ich freue mich an der Wärme,....habe meinen Kaftan an. Der übliche Morgen, wenn ich Zeit habe, im Hof mit Atemübungen und Erdung,....Olivenfrühstück, und dann,.....kubanisches Essen gekocht,....mich ermahnt, nicht so viel Fleisch zu essen,...und überhaupt nicht zu viel......weil´s doch immer so gut schmeckt......

Kommentare:

MONDTOCHTER / MOONDAUGHTER hat gesagt…

wow...der leichenwagen ist cool :-)
sehr schöne fotos, die viel ruhe austrahlen, finde ich :-)

lieben gruss an dich

herzgeist hat gesagt…

Ach, das wäre auch was für mich gewesen: In alten Häusern herumschleichen... sich vorstellen, wie dort früher so das Leben war... und die Menschen... Da hätte ich mir auch viel Zeit genommen! So schöne Fotos!

Ich lasse dir auch mal wieder liebe Grüße hier, liebe Grey Owl,

bis dann
Josephine

Hexe hat gesagt…

Ich liebe solche Freilichtmuseen. Gibt es hier bei uns auch eine Menge.

Aber am schönsten fand ich die in der Gascogne.

Soobi hat gesagt…

Liebe Grey Owl,
super deine Fotos.Ich liebe solche alten Häuser. Du hast mich auf die Idee gebracht, unserem Freilichtmuseum mal wieder einen Besuch abzustatten
Ich liebe Oliven auch so sehr. Am Dienstag kaufte ich auf dem Wochenmarkt viele verschiedene Sorten. Besonders mag ich die "Chilli Oliven".
Gruss Linda

Sica hat gesagt…

Scheint, dass du einen schönen Tag hattest...Isst du jetzt wieder ab und zu Fleisch? Du wolltest dich doch vegetarisch ernähren...Na, ich bin auch nicht besser, manchmal hab ich einfach Appetit auf eine schöne Karbonade...
(oh weh, hoffentlich liest dies Alruna hier nicht).
LG

Alruna hat gesagt…

Hey Sica, sie hat es natürlich gelesen *streng guck*

Hallo liebe Rosi,
ich freu mich, dass du dir schöne Tage machst und den Sommer genießt.
Alles Liebe
Alruna

waldviertelleben hat gesagt…

hallo rosi,
schöne bilder sind das. hübsch sieht es dort aus.
lass es dir gut gehen!
lg
ingrid

Grey Owl Calluna hat gesagt…

Liebe Mondtochter!
Ja, es war wunderschön dort, und wäre wirklich einen ganzen Tag wert gewesen.
Aber wir haben uns vorgenommen noch mal hinzufahren,....aber diesmal schon früh´s, (egal, wie´s geldlich aussieht!).
Ganz liebe Grüße
Grey Owl






Liebe Josephine!
Genau "das" war ja das Schöne, man konnte so richtig in den Zimmer rumlaufen, sich vorstellen, wie dort gewohnt wurde. Es war alles so echt! Einfach grandios.
....und da kommen auch noch ein paar schöne Fotos von anderen Häuschen und ihren Stuben.....

Ich war auch schon ein paar mal bei Dir auf der Seite,....hab´halt nix weiter gesagt.....

Schön, dass Du hier warst.
Ganz liebe Grüße
Grey Owl
(P.S.: ....noch nix gefunden. Ich hab´s nicht vergessen!)






Liebe Hexe!
Ich hatte sowas eigentlich noch nicht gesehen. Wir kommen ja auch nicht all zu viel weg hier.
Aber wir werden noch mal hinfahren, uns Zeit nehmen! Es ist dort wirklich sssooooo schön!

Oh, Gascogne,....was soll ich dazu sagen....ich kann mir das gar nicht mal vorstellen.....
Na ja,...aber vielleicht,....habe ich ja auch noch mal das Glück.....
Ganz liebe Grüße
Grey Owl

Grey Owl Calluna hat gesagt…

Liebe Linda!
Eine Reihe Fotos vom Kloster werden noch kommen, morgen, denke ich. Da sieht man noch mal das Innere der Häuser, mit Betten und Spinnrad....
Es war schon echt klasse!
...und es freut mich, wenn ich Dich zu einem Besuch in einem Freilichtmuseum animieren konnte. Ist immer wieder schön.

Wir haben sonst immer den "Teuerladen", wo´s die Oliven an der Theke und auch nicht ganz billig gib, gemieden. Aber jetzt, solange Jörg noch das Übergangsgeld bekommt, laß ich mir das nicht nehmen.
Oh,Chilli Oliven! Gute Idee! Werde ich doch gleich heute mal danach fragen.
Ganz liebe Grüße
Grey Owl






Liebe Sica!
Ich esse überwiegend vegetarisch, doch ab und an auch mal etwas Fleisch,....aber nur ganz wenig Fleisch,...auch wegen der Vitamine.
Eine Bratwurst ist nach wie vor sehr lecjer und verführerisch.....!Leider!
Das Problem ist oft, dass ich nicht mehrere Gericht kochen möchte (und kann), weil alle Anderen doch recht schnell zu meckern anfangen, wenn da kein Fleisch auf dem Teller liegt.
Letztens hatte ich Reisnudeln mit Gemüse (kein Fleisch).....ich habe vier Tage alleine dran gegessen...

....und wer erklärt es denn zu einem Verbrechen mal ab und an Fleisch zu essen...?
Ganz liebe Grüße
Grey Owl






Liebe Alruna!
Nun sei doch nicht "so" streng!
Wir sind nicht alle so diszipliniert......

In das Kloster möchte ich gerne noch mal fahren, sobald als möglich, (...und schei.... auf´s Geld.)
Eigentlich mag ich solche Gemäuer nicht. Aber es war da echt keine schlechte Energie,....und viel Ruhe!
Jörg hatte dann auch so viel Schmerzen und konnte nicht mehr gut laufen.
Na ja,....es gibt auf alle Fälle noch: Kloster Veßra - "Die Dritte", mit schönen Fotos vom Innenleben der Häuschen.
Ganz liebe Grüße
Rosi

Grey Owl Calluna hat gesagt…

Danke, liebe Ingrid!
Es kommen noch ein paar schöne Fotos von den alten Häusern, alten Stuben, der Schmiede und Backstube....
....und so bald als möglich fahren wir noch mal hin,...und nehmen uns Zeit.
Ganz liebe Grüße
Grey Owl

herzgeist hat gesagt…

Ach, du bist lieb (jetzt hätte ich das beinahe vergessen ;-) Zuviel anderes im Kopf)! Und - musst ja auch nix sagen... Gibt ja auch nicht immer was zu sagen!

Schönen, geruhsamen Abend noch
Josephine