Montag, 27. Juli 2009

Sonne und Wärme,....ahhhhh...

Na endlich ist es mal schön warm und die Sonne scheint, ohne dass man gleich wieder dicke Wolken befürchten muss,....hoffe ich doch!
Früh auf heute, und bis jetzt noch keine Zeit für mich.
....und im nächtlichen Traum wollte mich ein "schwarzer Panther" beißen....
Bei der HNO Ärtztin war alles in Ordnung. Aber ich habe so den Verdacht, dass sie auch nicht genau weiß, was sie eigentlich mit mir tun soll, und nun mache ich wieder einen neuen Termin bei der Internisten, die nächste Woche aus dem Urlaub kommt,......vielleicht geht´s dann da weiter.....

Zwischen durch noch ein wenig eingekauft,...und eigentlich wollten wir ja wieder einmal "nur" zu trinken und Oliven kaufen.......
Kurz nach Hause, alles ausladen, und da kam schon wieder ein Problem auf uns zu. Jimmy war auf seiner Arbeit umgekippt, unterzuckert, man hatte die Ärtztin gerufen, die ihm eine Spritze verpaßt hatte, dass er erst mal wieder zu sich kam. Die Frau vom Chef hat ihn mit dem Auto nach Hause gebracht.
Noch nicht so richtig bei sich wollte er seine Brille putzen,....die dabei kaputt ging. Die Ersatzbrille hatte er bereits am "Männertag" verloren,....erfuhr ich von ihm.....und er wollte sie suchen gehen....???

Da ich so wie so nach Neuhaus zur Physio mußte haben wir die Brille gleich mitgenommen, die aber eingeschickt werden mußte, und erst in einer Woche wieder kommt.
Und jetzt wird natürlich rumgejammert, dass er ohne Brille nicht auf Arbeit kann,...und alle anderen sind ja Schuld......und, Geld hat er auch nicht.....und,..und....
Jetzt hat er grad den Opa gefragt, ob er noch mal mit ihm nach Neuhaus fährt,....wegen einer Ersatzbrille....

Zu Mittag gab´s heute wieder vegetarisch, der Rest von gestern, wo Jörg wieder die Zähne raus fuhr, aber dafür habe ich mir heute vormittag eine halbe Bratwurst schmecken lassen.
Der "Neuzuganng" aus der vergangenen Woche, und eigentlich sollte es ja noch "Wasser" von Ulrike Ascher sein. Aber da wurde mir das falsche Buch zugeschickt, was mir das allererstemal bei amazon passiert ist. Nach Klärung per e-mail schickte ich es zurück an die Frau und warte nun auf das "Richtige"!
Hier nun das Ergebnis unserer "Obsidian-Suche". So einfach, wie ich´s mir vorgestellt hatte war´s doch nicht. Wir mußten schon ein wenig im Bächlein umherstapfen und ein paar Steine umwühlen......und natürlich hatten wir für die "Geister des Ortes" auch ein paar Geschenke dabei.
Bei Sica habe ich eine sehr interessante Information gefunden: "5000 Posts, und dann ist Schluß". Dann löschen sich die ersten Beiträge von alleine, oder,.....man erstellt sich eben einen "neuen Blog".
Da ich jetzt ein offizielles Limit in Zahlenform vor Augen habe, sollte ich vielleich doch über die Anzahl meiner täglichen Einträge nachdenken.
Aber, was soll´s,.....ich werde wohl dann sicher die "neue Blog-Variante" wählen......
Die Fotos vom Kloster Veßra kommen auch noch demnächst. Jetzt gehe ich auf Blogrunde, und dann,....lege ich die Beine hoch.

Nachtrag: Bei
Kahoka
gefunden: "Inkarnationsvertrag"





Kommentare:

sonnengewand^^v^^ hat gesagt…

hallo liebe grey owl:-))
sorry ,wenn ich mich länger nicht gemeldet habe, doch ich verfolge die meisten blogs:-) da wir aber mitten im umzug stehen...oder besser gesagt kurz davor, und wir vieles noch klären müssen,..z.b. morgen wegen unserem hund zum amt( scheinbar ne anzeige von einer baknnten-sie schuldet uns noch eine bezahlung einer tierarztrechnung..weil ihr hund unseren -im febr. gebissen hat)-eingegangen ist. aber das schaffen wir auch noch...einfach lächerlich die leute hier!!papiere hab ich schon alle rausgesucht.
und du,..ihr habt obsidiane gefunden...klasse!!! wo genau habtihr die gefunden?? supi! ich beende erst mal diese zeilen und grüsse ganz doll!! deine sonnengewand^^v^^

Grey Owl Calluna hat gesagt…

Liebes Sonnengewand!
Wir waren voriges Jahr schon mal dort spazieren, und als ich einen "Stein" aufhob, dachte ich erst, dass sei nur Glas und warf ihn in das Bächlein. Als ich dann dort runde, flache Bachsteine suchte, fand ich einen faustgroßen Obsidian.
Deshalb sind wir dieses Jahr noch mal dorthin, um welche zu suchen.
...und ich schau gleich mal auf Deine Seite...
Liebe Grüße
Grey Owl

sonnengewand^^v^^ hat gesagt…

hallo liebe grey owl:-)
ich freu mich von dir zu lesen,..ja,..für uns bedeutet nun das umziehen wie "luft holen, befreiung, natur...".es war schon lange unser wunsch um zu ziehen. und wir sind froh das es auch nun endlich soweit ist:-)). du wirst merken wann es für dich zeit ist..und ein wnig angst vor dem neuen ist auch immer ein teil ..aber ich finde es hat etwas positives:-))und bei uns ist es nicht angst..denn wir wissen wo wir hinkommen..aber das neue gibt immer etwas bauchkribbeln...
nun,..ich kann dir gerne lavendel schicken,wenn du magst...vielleicht hast du ja einen stein von eurem bach??für mich??:-)) ich sende es dir gerne..es ist herrlich wenn man es räuchert:-)) sende dir ganz liebe grüsse ...sonnengewand^^v^^

Grey Owl Calluna hat gesagt…

Oh,...nein Danke, liebes Sonnengewand. Ich hol´mir die Blüten aus der Apotheke,...zum räuchern...
Liebe Grüße
Grey Owl

MONDTOCHTER / MOONDAUGHTER hat gesagt…

hallo grey owl,

schön, dass der arztbesuch gut verlaufen ist, aber...sag..was ist denn das mit deinem sohn? ich hab schon ganz oft bei dir im blog gelesen, wie oft er unterzuckert ist..das ist doch sehr gefährlich...und dann noch das mit der brille..auweia:-)
ich hoffe jedoch, dass du nun am abend für dic zeit findest und den tag ruhig ausklingen lssen kannst.

lieben gruss an dich:-)

Grey Owl Calluna hat gesagt…

Liebe Mondtochter!
Nein, konnte ich auch nicht.
Ich hab´jetzt erst mal die halbe Bude gewischt, weil Jörg beim Klöpsebraten das Fett über den ganzen Fußboden verteilt hatte.

Montage sind irgendwie meißt blöde,....sei denn,.....man ist alleine und muß nirgendwohin....

Mein Sohn hat sich wieder erholt. Ja, es passiert öfter mal, weil er die BE´s nicht ausrechnet und keinen geregelten Tag hat.......ich sag´nicht mehr viel dazu,...er ist ja nun schon fast 25.
Ganz liebe Grüße
Grey Owl

Sunny hat gesagt…

Huhu, liebe Grey Owl,

ach, deine Fotos sind sooo schön, gefallen mir ganz sehr. Querbeet aus deinem Leben und Umfeld. Mir gefällt das.

Ich glaube, wegen des Blogs musst du dir keine Gedanken machen. Es dauert schon ein Weilchen, bis die 5000 voll sind. Und wenn, nennst du den neuen Mi 2. camino la montane ... lach.

Ich schick dir einen lieben Abendgruß,

Sunny :)

Sunny hat gesagt…

Vergessen:

Danke für den Clip. Ich bin sonst nicht so der Fan von ihrer Musik, aber diesen Song und Clip mag ich auch sehr.

winke :)

Astraryllis hat gesagt…

Hallo,

das klingt nach einem Tag, an dem ordentlich etwas bei Dir los war.
Bei uns schien auch die Sonne bis gegen 17 Uhr. Dann regnete es leicht und später kam ein sehr starker Wind auf. Ich rannte los, um alle Fenster zu schließen. Es war der Beginn eines Gewitters. Hatte bei euch das schöne Wetter Bestand?

Das mit den 5.000 Posts wusste ich gar nicht. Im Moment habe ich 1,614 Posts. Da bleibt mir also noch etwas Zeit.

Dir eine gute Nacht mit "schwarzen Panthern" und einen schönen Dienstag.

Liebe Grüße,
Astraryllis.

MONDTOCHTER / MOONDAUGHTER hat gesagt…

oh..die alanis morisette, die mad ich :-)

Anonym hat gesagt…

Hallo GreyOwl!

Schön, dass es bei euch Sommer wird. Es wäre gut, wenn die Ärzte Urlaub machen, dass auch die Beschwerden für eine Zeit Urlaub machen. Hoffen kann man...

Gruss schlagloch.

Grey Owl Calluna hat gesagt…

Liebe Sunny!
Schön, dass es Dir gefällt!

Ja, bis "5000" habe ich noch etwas Zeit. Ich versuch´s jetzt mal mit einem Beitrag pro Tag und mit "Nachträgen".
Ja, der Name den Du vorschlägst, ist gar nicht so schlecht gewählt. Ist doch eine gute Idee!

Oh, der Clip, ja,...der ist mir gestern bei you tube so über den Weg gelaufen. Eigentlich suchte ich Mantren.
Ihre Art zu singen gefällt mir sehr gut,...und sie kann singen.

Dann hoffe ich mal, dass Du gestern noch einen schönen Abend hattest, liebe Sunny.
Ganz liebe Grüße an Dich
Rosi

Grey Owl Calluna hat gesagt…

Liebe Astraryllis!
Wenn ich den Tag gestern auf einer Skala von 1-10 bewerten sollte,....dann bekommt er eine 3.
Es gab schon wesentlich schlimmere Tage.

Gestern war die Sonne noch sehr präsent, nachts gab´s ein Gewitter, dass aber etwas weiter weg war, hat nur kurz geregnet, und heute sieht´s schon wiedeer seehhhrrr bewölkt aus.

Hey,...heute Nacht habe ich von Adlern geträumt, rießige Vögel.......hmmmm???
Ganz liebe Grüße
Grey Owl






Liebe Mondtochter!
Alanis Morisette,...Du magst Sie?
Hätte ich gar nicht so gedacht.
Sie macht gute Musik,...noch so natürlich und mit dem Herz dabei,....zumindest sieht es so aus....
Liebe Grüße
Grey Owl






Hallo Schlagloch!
Ich glaube, nein, ich weiß, es ist eine Einstellungsfrage,....mit den Beschwerden,...irgendwie.....
Man ist halt verpflichtet die gesellschaftlichen Wege des Krankseins zu gehen,wie sie "vorgeschrieben" sind, weil wir verlernt habe, wie´s eigentlich richtig geht....und deshalb ist der "richtige Weg" noch ein wenig holprig, auch für mich, weil man ja irgendwo "zweigleisig" fährt,....auf dem Weg des Gesundwerdens,....da zerstreut sich die Energie.
Na ja, aber es ist gut, sich trotzdem "zu erinnern".
Liebe Grüße
Grey Owl

Jouir la vie hat gesagt…

Mit unserem Wetterchen kann ich mich schon länger nicht beschweren. Auch gestern war wieder ein wunderschöner Tag mit warmen Lüftchen. Nur gegen Abend hat es ein bisschen geregnet.
Wünsche Dir eiterhin guten Weg zur Besserung.
Lieben Gruß
Kvelli

Grey Owl Calluna hat gesagt…

Lieber Kvelli!
Ich danke Dir.

Das Wetter kann man wirklich nicht beständig nennen, und schon gar nicht sonnig. Ein Tag,...und heute ist´s schon wieder bewölkt....
Liebe Grüße
Grey Owl
....und vielleicht schickst Du mal ein wenig Sonne rüber....