Mittwoch, 2. September 2009

Ach ja,....die Männer!

Männer sind schwarz-weiß Denker. Sie bewegen ihre Gedanken nur in vorgegebenen Bahnen, ein "Dazwischen" gibt es nicht.
"Dies" geht nicht und "Das" geht nicht, etwas Anderes kann man sich nicht vorstellen, da wird abgebloggt, unkonventionelle Wege ignoriert, neue Gedanken runterdiskutiert,....kann´s ja nicht geben,.....ist ja nicht möglich,....und das alles schon im Voraus, ohne es überhaupt versucht zu habe.
Herje,....sind Männer manchmal schwerfällig, denken wie die Kachelöfen!
Da kannst Du quatschen als Frau, bis Du Blüten treibst!!
.....und vielleicht kommt´s doch irgendwann an..........

Und da mich der Jörg kennt, weiß, dass ich am Ende doch recht habe, wird´s morgen "so" gemacht, wie ich es vorgeschlagen habe. Auch wenn er der Meinung ist, ich bin ja schon ssssoooo lange raus, sind vielleicht gerade "Die" Wege, die ich vorschlage, die Besseren, wie einfach nur nach gelernten Vorgaben zu aggieren, die eh nix bringen,....wie man ja schon im Voraus weiß.....
Es geht hier um die "Arbeitssuche", und sicher sind 90 % der Anfragen nicht von Erfolg gekrönt, und 8 % Leiharbeiterfirmen,....aber auf die restlichen "Zwei" setzte ich!!!!
Einfach mal anfangen, was tun, auch wenn´s vielleicht nicht in der "Norm" liegt,....und vor allem, mit dem Ziel vor Augen fest an sich glauben.
Ach ja,.....die Männer!

Kommentare:

MONDTOCHTER / MOONDAUGHTER hat gesagt…

hallo grey owl,

ich musste grad lachen:-)
schwerfällig wie die kachelöfen..ha ha..lustige redewendung. zum glück ist mein mann kein...kachelofen;-)und kein schwarz-weiss denker..recht hast du..einfach mal aus der *norm* herausfallen und ungewöhnliches versuchen, das machen wir auch gerade!

lieben gruß an dich
die mondtochter

Hexe hat gesagt…

Also mein Mann ist auch eher kein Kachelofen. Aber wir sind auch noch nicht soooo lange zusammen wie ihr. Jetzt ist es auf jeden Fall so, dass wir über fast Alles reden und versuchen den Anderen zu verstehen.

Mal etwas Ungewöhnliches zu versuchen finde ich gut. Ich hab auch schon etwas gefunden, wo ich mich bewerben will.

Sica hat gesagt…

Na, ich weiss nicht, ob man mit unkonventionellen Ideen leichter Arbeit findet...kann ja sein..Sich dauernd um Arbeit zu bemühen und da kommt nichts, muss ziemlich frustierend sein...
Ich drücke euch die Daumen.Man kann nichts anderes tun, als halt immer am Ball zu bleiben...
Das ganze Leben ist sowieso eine äusserst mühselige Angelegenheit, jeder muss da irgendwie durch.
LG

Doris hat gesagt…

Du weißt doch,- Männer sind alle irgendwie verzaubert. LG Doris

Alruna hat gesagt…

Ich musste grade kichern über das "quatschen bis du Blüten treibst". Ich stell mir das grad bildlich vor - und muss schon wieder lachen :-)
Liebe Grüße
Alruna

Waldfee Karin hat gesagt…

hallo grey owl,
über Emma habe ich zu dir gefunden und durchforste gerade mit großem Interesse deinen Blog.
Vieles was du schriebst tut mir richtig gut, vieles erstaunt mich (weil: so hatte ich das noch gar nicht gesehen) und über vieles kann ich herzlich lachen.
Ich habe zum Beispiel auch einen Kachelofen zu Hause und den schon seit 35 Jahren und auch bei mir ist mehrfach Frühling im Jahr – soll heißen: auch ich muss ( oft selbst bei belanglosen Dingen) quatschen bis ich Blüten treibe – frau gewöhnt sich halt dran, dass manches länger dauert als es müsste.
Aber bedenke: - bald ist wieder Ende November und dann ist es gut, wenn man Blüten treiben will und neben einem Kachelofen steht - zwinker, zwinker.

Fairy hat gesagt…

hallo grey owl,
ohja die lieben Männer, ich kenn das, hatte auch mal solche Exemplare gehabt und kann davon ein Liedchen singen ^^

Und das Thema Arbeit kenn ich nur zu gut, da dreht man sich fast nur im Kreis und es ist soo schwer da auszu brechen *seufz*
Wünsch dir da aber gutes gelingen.

Sunny hat gesagt…

Wunderschöne Fotos ... auch von deinem Ritualplatz, liebes Grey Owlchen. Das muss doch klappen!!!

Ungewöhnliches versuchen ... ja, das tun wir auch grad. Manchmal muss man ins kalte Wasser springen, auch auf die Gefahr hin, dass es schief geht. Grad heutzutage. Was riskieren. Es heißt ja eigentlich, dass Mut belohnt wird. Und der Mond steht günstig, wie du selbst schreibst. Also toi toi toi,

ich grüß dich lieb,
Sunny

Jouir la vie hat gesagt…

Tja, Männer sind wahrlich merkwürdige Wesen. Und sehr vielen von ihnen würde es situationbedingt auch gut tun, auf die weibliche Intuition, das Bauchgefühl, aus dem wir ja immerhin stammen, zu hören. Aber auch der Erfahrungsschatz, meist durch andere Mittel zustande gekommen, der ist schon oftmals hilfreich. Ich denke da in meinem Fall besonders an den Spruch -Gebrauchsanleitung, nee, ich doch nicht-...
Sei lieb gegrüßt und falle nicht ins Butterfass
Kvelli

Grey Owl Calluna hat gesagt…

Liebe Mondtochter!
Die haben "gelernt" und "Vorgaben", wie man Arbeit findet,...aber, da gibt es keine. Also,....muss man eben andere Wege gehen,....finde ich zumindest.
Liebe Grüße
Grey Owl






Liebe Hexe!
Es war ein hartes Stück Arbeit, die gut 17 Jahrem bis hier her,...und reden haben wir dabei auch gelernt. Nur manchmal, geht´s halt noch aneinander vorbei, oder jeder beharrt auf seiner Meinung, seinem Weg, der für ihn der Beste scheint.
Aber, "das" ist wohl überall so, da es mal Meinungsverschiedenheiten gibt.
Liebe Grüße,
und gute Besserung!
Grey Owl






Danke, liebe Sica!
Mal sehen, ob er nun richtig auf meine Vorschläge eingeht, und was draus wird.
Ich finde halt, dass im Internet sicher nicht alle "freien Stellen" stehen, und dass man sich auch mal ein Gebiet aussuchen sollte, und mal ein "Branchenbuch" wälzen, ein paar geeignete Betriebe raussuchen, und dort mal anrufen, ob es überhaupt Chancen auf Arbeit gibt.
DAS war so erst mal mein Vorschlag, den "er" sich nicht vorstellen konnte umzusetzen.
Ganz liebe Grüße
Grey Owl






Oh, liebe Doris,..."so" habe ich "das" auch noch nicht gesehen.
Guter Ansatz!! Danke!
Liebe Grüße
Grey Owl

Grey Owl Calluna hat gesagt…

Liebe Alruna!
DAS hätte ich mir doch denken können, dass Du Dir das so richtig bildlich vorstellst...lach....
Ganz liebe Grüße an Dich
Rosi







Hallo Waldfee Karin!
Schön, dass Du hierher gefunden hast, und dass es Dir bei mir gefällt.

Das ist ja das Schöne am bloggen, finde ich, weil man immer wieder neue Ansichten und Sichtweisen erfahren darf.

....und "lachen", ist immer gut!

Ich wäre froh, wenn ich wieder einen Kachelofen hätte. Es ist einfach eine "gesündere" Wärme wie die Heizungsluft!

....ich glaub zu "Weihnachten",...kommen die meißten Blüten...( ..wie beim Kaktus,...lach...).
Liebe Grüße
Grey Owl






Hallo Fairy!
Geduld ist angesagt, und keine Angst vor dem sche... Harz-Geld.
Ich hab´doch auch noch meine Rente. Wir verhungern schon nicht.
Da kann ich mir halt man keine Bücher oder Tarot´s kaufen. Tut mir auch mal gut,...mach demütig...
Ganz liebe Grüße an Dich
Grey Owl






Liebe Sunny!
Die Fotos vom Ritualplatz sind leider nicht so gut geworden. Das Licht war auch zu grell.

...und Danke!
Ich habe da ein gutes Gefühl, auch,.....wenn´s etwas dauern wird.
Man muss nur ganz fest dran glauben, und wissen, was man will.
Ganz liebe Grüße
Grey Owl






Lieber Kvelli!
Oh ja, Männer sind merkwürdige Wesen. Aber wir Frauen sind es für die Männer sicher auch.

...und ich finde das "Bauchgefühl" allemal besser als die vielgerühmte "Logik", weil man mit der gewöhnlich nicht all´zu weit kommt.
Liebe Grüße
Grey Owl

Regina hat gesagt…

Ja das kenne ich auch gut ;-) Rosi, wenn Du es nicht probierst, wirst Du nie erfahren, ob es nicht doch klappt, also ran an den Speck und ich drücke schon mal die Daumen, lieber Gruß Regina

EMMA hat gesagt…

ja genau!!! probier alles aus was DU willst!!!!!

männer sind manchmal wesen vom anderen stern, aber ohne sie wäre die welt auch langweilig. stell dir vor, du hättest deinen *kachelofen* nicht, wie willst du dann blüten treiben????

lass dich nicht verunsichern!!!!
du schaffst alles!
emma