Dienstag, 8. September 2009

Schönes Spätsommerlicht heute......

Dieses "Muss" am frühen Morgen, die zunehmende Dunkelheit und die sinkenden Temperaturen machen einem das Aufstehen nicht gerade leichter.
Beim Arzt sind wir aber trotzdem nicht angekommen. Die Bude war krachend voll. Jörg hat sich nur seine "Medizin" (Chemie) aufschreiben lassen, und am Freitag straten wir den zweiten Versuch, denn ich bräuchte dringend ein paar Rückenmassagen, die nur der Artzt genehmigt.
Physiotime war erst halb elf, da nutzten wir die Zeit für kleine Einkäufe, die Apotheke und die Bank (.....und eine Bratwurst,....schäm....).
Jörg hat erst mal sein Ohr gepflegt, dass er gestern aus Verzweiflung, dass der Ring ( der "Große links, 3,6 mm) nicht reinging, mit der Zange tracktierte bis er drinnen war, Besuch kam dann auch noch, und jetzt sitzen wir beide an unseren Lapis......
....und eigentlich ist draußen ssssoooooo ein schöner Spätsommertag.........

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Hat aber gar nich weh getan! Grins!

Er

Grey Owl Calluna hat gesagt…

Wirklich?????

Hexe hat gesagt…

Ihr seid schon so ein Paar. Lächel....

Ashmodai hat gesagt…

Hier war neulich auch der Bär los beim Arzt.
Und das Licht jetzt ist wirklich wunderschön.

Anonym hat gesagt…

Hallo GreyOwl!

Noch einen schönen Abend, mit oder ohne Lapti. Keinen Kummer am Morgen, wenn Mittags die Sonne lacht und scheint bis zum Abend.

Gruss schlagloch.

Gerd hat gesagt…

Ich hätte ne Tacker genommen. :-))))))

Regina hat gesagt…

Aua, mit einer Zange, das tat doch bestimmt weh, brr, nichts für mich Schisser.

Ja bei den Docs wird es wirklich immer voller, das nervt total.

Wir hatten heute einen richtig schönen Spätsommertag und da meine Dampferfahrt auf Donnerstag verlegt ist, habe ich inzwischen einen pikobello Garten, bin gleich heute morgen damit angefangen.

Was anderes, ich habe heute einen Link bekommen, den man nutzen kann um Leonard Peltier am 12.09. zum 65. Geburtstag zu gratulieren, ich denke Du weißt wer das ist, ich lasse den Link mal eben da, lieber Gruß Regina
http://kola-ipf.livejournal.com

Doris hat gesagt…

Au weia, das ist ja rabiat. Hoffe, es entzündet sich nichts. Wünsche Euch noch eine schöne Woche. LG Doris

Sica hat gesagt…

Gut, dass ich nicht Jörgs Ohr bin, dann würde mir ja jetzt alles weh tun, so grausig wie der mich behandelt...
Sinkende Temperaturen habt ihr? Ihr Glücklichen. In Hamburg ist es immer noch schwülwarm, und das einzige, was sinkt, ist meine Laune...
Aaach, wenn es doch endlich mal kühler werden würde...!
LG

Grey Owl Calluna hat gesagt…

Liebe Hexe!
Ach ja, im algemeinen verstehen wir uns schon, auch nach so vielen Jahren, und Meinungsverschiedenheiten, ein paar Streitereien,....gibt´s doch überall mal.( Da könnte ich ihn manchmal erwürgen!!)
Ganz liebe Grüße
Grey Owl






Liebe Ashmodai!
Es ist es schlimm bei den Ärtzten. Er hatte 2 Wochen Urlaub. Mal schauen, ob wir´s am Freitag schaffen?!
Zur Mittagszeit ist derzeit schlecht fotographieren. Die Sonne scheint da so grell, dass die Kontrast so stark sind.
Liebe Grüße
Grey Owl






Hallo Schlagloch!
Nein, heute gab´s mal wirklich keinen Kummer, kein böses Wort, obwohl ich kurzzeitig mal schlecht gelaunt war,...(....weil ich dort keine Toilette fand).
Liebe Grüße
Grey Owl

Grey Owl Calluna hat gesagt…

Lieber Gerd!
Nein, doch keinen Tacker!
Ich sag´s Dir jetzt, wie er´s getan hat: Mit einer "Rolladennadel" hat er erst das Loch im Ohr geweidet, dann der Ring rein, und dann kam die rießige Fummelei mit der blöden Kugel. Er war nach einer halben Stunde total genervt,...in Schweiß gebadet,...und nahm die Zange.....
Liebe Grüße
Grey Owl






Liebe Regina!
Jörg´s Ohr ist schon wieder so weit o.k.

Mal schauen, ob´s am Freitag was wird, mit dem Doc!

Oh je, bei der Wärme im Garten gearbeitet. Das könnte ich nicht mehr. Mir hat´s heute im Auto gereicht. Da brät man ja förmlich. Nixfür meinen Körper. In die Sonne darf ich ja nicht so viel, wwegen der Lymphablußstöhrungen und der MS. Da war ich doch recht froh, als es dann wieder vom Flachland in die Berge ging, und die Luft wurde etwas kühler. Hat alles seine Vor- und Nachteile.

Oh, der Link,....ich schau gleich mal nach.
Ganz liebe Grüße
Grey Owl






Liebe Doris!
Nein, nein, seinem Ohr geht es so weit halbewegs wieder gut!

Ja, diese Woche ist ziehmlich ereignisreich. Hätte ich gar nicht gedacht. Vielleicht muss man sie auch mal dazu machen.
Ganz liebe Grüße
Grey Owl

Grey Owl Calluna hat gesagt…

Liebe Sica!
Ja, ...lach,.....gut, dass Du nicht Jörg´s Ohr bist. Aber es ist schon wieder so weit o.k.

Saalfeld, Rudolstadt ist für uns schon Flachland. Da ist es immer viel wärmer als bei uns in Lichte oder Neuhaus. Liegt halt höher.
Und eigentlich war ich doch recht froh, auch wenn ich immer so für die Wärme bin, als wir heute wieder in Lichte waren, und ein kühleres Lüftchen wehte.
Ganz liebe Grüße
Grey Owl