Mittwoch, 11. November 2009

Tagesgeschichte

Es ist kurz nach drei. Das Mittagessen kocht auf dem Herd. Nichts besonderes, nur Grünkohl, fertig aus dem Glas, Kartoffeln und Ei, wo ich doch eigentlich viel lieber einen Cappuccino und leckeres Gebäck genossen hätte. Aber das kommt noch. Später.
Währenddessen die Flammen das Gemüse blubbern lassen, ziehe ich doch gleich mal
zwischendurch meine Tageskarten. Die "acht der Stäbe". Hmm.....da kommt heute noch etwas auf mich zu, und just im gleichen Augenblick klingelt der Postbote an der Haustür und brachte einen Brief. Der Absender lies mich aufhorchen. Landratsamt, Versorgungsstelle. Was wollen "Die" denn??
Nun ja, die fünf Jahre sind um und mein Behinderungsgrad soll überprüft werden, weiter nichts. Aber, wieder Lauferei und Papierkram, wo ich mir doch vorgenommen hatte mir etwas Ruhe zu gönnen,......die ich mir auch nehmen werde.
Kaum fertig gegessen klingete es schon wieder. Ja bin ich denn hier auf dem Bahnhof??
Wasserzähler ablesen..........au
ch gut,.........er kennt ja den Weg, daran ließ er auch keinen Zweifel.

Dann hätten wir da noch die "umgekehrte Zehn der Schwerter" vom Akron Tarot, was auf ein natürliches Ende hinweist, mir keine Sorgen abringen sollte, und das alles gut wird......
Und verwirrt bin ich natürlich auch (immer), was der "umgekehrte Mond" vom Druidcraft Tarot (leicht) andeutet. Aber, ob es zu Auseinandersetzungen und ernsthaften Problemen kommen wird, liegt sicher zum größte Teil an mir selbst.



Kommentare:

Jouir la vie hat gesagt…

Hach, Grünkohl ahtte ich heute auch. Ist zu dieser Jahreszeit, beim derzeitigen wetterchen so richtig passend...
Sei lieb gegrüßt
Kvelli

Luiza hat gesagt…

Über Grünkohl haben wir noch eben nachgedacht*hihi* Wollen am Wochenende in die Kölschkultur gehen, da gibts traditionelles, auch Grünkohl:-)

Es gibt gute Neuigkeiten: ICH HABE DEN KALENDER gefunden:-) Und rate mal wo: natürlich am letzten der vielen Orte, an denen ich gesucht habe*g* Ist das nicht immer so?

Es ist dieser hier: http://www.mayanmajix.com/codex5s.gif

Jetzt musst Du mir nur noch einmal Deine Adresse schicken, dann geht er morgen mit nach Köln und am Freitag mit der Post zu Dir:-)

Mensch, da bin ich aber froh. Ich wusste, er ist hier, aber es hat sich so viel Zeuch angesammelt...

Schönen Abend noch:-)

Viele Grüsse,

Luiza

Grey Owl Calluna hat gesagt…

Lieber Kvelli!
Jörg liebt den Grühkohl so sehr.
Ich kann dem leider nicht all zu viel abgewinnen, esse lieber Spinat.
Sei lieb gegrüßt
Grey Owl






Liebe Luiza!
Ich habe gar nicht gewußt, dass so viele Leute Grünkohl essen. Bei uns zu Hause wurde das nie gekocht. Jörg hat das von seinem Elternhaus mitgebracht, und er liebt das Zeug!

Du hast es gefunden. Wie schön!
Ich hab´s mir auch angesehen. Ist das in deutsch?

....ich schreib´Dir ´ne Mail....
Ich danke Dir ganz lieb für´s Suchen!!!!
Grüße
Rosi