Sonntag, 13. Dezember 2009

3 X die "13" , Gegensätzliches? und 3 Kreuze

Ja, heute am "13. Dezember" habe ich aus "drei" verschiedenen Karten-Decks die "13" gezogen.

"Drei Kreuze" am Kalender, denn der Sohnemann ist mal heil von der Disco zurück gekommen!!!

Mein gestriges Abendprogramm hat mich zum nachdenken gebracht. Wieso schaue ich mir als friedliebender Mensch Boxkämpfe an?
Vielleicht aus Gewohnheit, weil ich´s schon viele Jahre tue?
Vielleicht auch wegen den muskelbepackten Kerlen?
Vielleicht, weil es da doch eigentlich um sportliche Leistung und trotz aller Schläge um Fairness geht?
....und vielleicht auch, weil ich die Klitschko´s mag....irgendwie.

Ist das jetzt ein Gegensatz?
Na ja, und wenn schon, wir haben alle unsere Gegensätze in uns, die akzeptiert werden wollen. Oder?!



So habe ich mir, bis auf die Musikeinlage, den ganzen Boxevent reingezogen, oder besser mich rein ziehen lassen, in das Geschehen und fieberte sogar ein wenig mit.
Sicher werden im Vorfeld immer die guten Seiten der Akteure rausgekehrt, man läßt sich gut darstellen. Ist doch klar. Aber trotzdem finde ich an den Klitschko´s beeindruckend, wie sie sich für Menschen einsetzen. Jetzt könnte ich natürlich sagen, ja, die hatten ja die Werbung für einen großen Pharmakonzern auf einem T-Shirt stehen. Aber......vielleicht haben sie einfach nur die Werbeeinnahmen genommen und damit mal was Gutes getan, auch, wenn sie für den Moment, ein wenig zweifelhaft erschienen. So hat der Konzern, mehr unfreiwillig mit seinem Geld mal ausnahmsweise Menschen geholfen anstatt sie zu benutzen.
Ob´es so ist, weiß ich nicht. Aber....ich sehe halt immer erst das Gute im Menschen.

Kommentare:

MONDTOCHTER / MOONDAUGHTER hat gesagt…

na, grey owl...wenn das mal kein gutes omen ist ! ;-)
ich hab mir den boxkampf auch angesehen.

einen schönen restsonntag noch
die mondtochter

Sica hat gesagt…

Hallo, den Klitschko mag ich auch. Im Gegensatz zu anderen Muskelpaketen hat er auch was in der "Birne".
Überhaupt finde ich den Boxsport von allen Sportarten noch am ehrlichsten. Da gehen zwei Menschen rein und verhauen sich gegenseitig, aber beide tragen volles Risiko, sie tragen ihre Haut für Geld zu Markte. Dabei schaden sie aber nicht der Umwelt, wie beim Rennsport und geben niemand anderen die Schuld bei einer Niederlage wie beim Fussball...
Mit einer Ausnahme: wenn es bei diesem Sport nicht ehrlich zugeht, wenn Korruption im Spiel ist, sollte man ihn auch abschaffen.
Und wenn einer sagt, igitt, das ist primitiv und blutig, so denke ich, dass es besser ist, Menschen hauen sich beim Boxen gegenseitig blutig als wenn sie Kriege führen. Die menschliche Aggressivität ist nun mal vorhanden und sollte in kontrollierbare Kanäle umgeleitet werden...die keinem anderen schaden.

Hexe hat gesagt…

Für mich ist die 13 eine Zahl wie jede andere.

Und das sich überhaupt Jemand ansieht wie zwei Männer aufeinander eindreschen kann ich nicht verstehen.

Elfe hat gesagt…

Liebe Rosi-Grye Owl

Oder ein Kreuz an die Decke, das ist super, hoffentlich kannst du noch viele Kreuze machen *lächel*.

Boxkämpfe schaue ich schon lange keine mehr. Als ich jung war, habe ich einige Male den Muhammad Ali (alias Cassius Clay) gesehen
(http://de.wikipedia.org/wiki/Muhammad_Ali)
Ich kann mich an eine Nachtwache im Spital erinnern, da musste ich alle Männer, denen es einigermassen gut ging, wecken weil mitten in der Nacht ein Boxkampf mit Ali stattfand und ihn alle sehen wollten, das war ja echt spannend.
Liebe Grüsse in deinen Abend
Elfe

Elfe hat gesagt…

Huch ich meinte natürlich mitten in der Nacht am TV übertragen wurde aus Amerika.
Tschüssli Elfe

Alruna hat gesagt…

Ich finde Boxen furchtbar plump und träge. Asiatischer Kampfsport ist dagegen viel graziler und schneller (außer Sumo *kicher*). Aber da bin ich wohl voreingenommen :-)

Jimmy wird doch nicht noch vernünftig werden? Wär das schön!

Einen schönen Wochenstart wünsche ich dir
LG Alruna

Ashmodai hat gesagt…

Boxen mag ich so gar nicht.
Aber ich schaue generell nicht gerne Sport, eigentlich überhaupt nicht. :)
Und wenn die Karte 13 so oft nicht mal ein tolles Omen für einen Neubeginn ist. :) Oder für die Heilung von etwas Altem.

Katinka hat gesagt…

Hallo Grey Owl,

schön, dass Du die Kreuze machen konntest!

Ich mag den Klitschko auch und habe es deshalb gesehen. Andere Boxkämpfe sehe ich mir auch nicht an - aber bei ihm mache ich eine Ausnahme....;-)

Einen schönen Wochenstart wünsche ich Dir, ganz liebe Grüße
Katinka

365 Tage hat gesagt…

Haha Rosi - Widersprüche sind doch mal die Würze des Lebens! ich finde das toll, deine Kombination von Tarot und Boxen!! liebe Grüße aus München.

Grey Owl Calluna hat gesagt…

Liebe Mondtochter!
Ja, die "13" ist schon eine besondere Zahl und auch wenn´s manchmal fast aussichtslos scheint.....was soll´s, irgendwie geht´s immer weiter. Veränderung ist sicher angesagt.

Ach, schau her....Du hast ihn also auch gesehen....war doch gar nicht so schlecht. Oder?!

Ganz liebe Grüße und einen guten Wochenstart wünsche ich Dir.
Grey Owl







Liebe Sica!
Freut mich, dass ich noch einen Klitschko-Fan gefunden habe.
Ich habe ihren Weg verfolgt seitdem sie hier in Deutschland angekommen sind. Sie sind zwwar sehr ehrgeizig, aber troztdem auch angagiert, verlieren den Boden nicht unter den Füßen, vergessen nicht, wo sie herkommen und auch die Menschen nicht.

DAS wäre doch mal eine Maßnahme!!
Anstatt Kriege steigen zwei Fighter in den Ring. Aber daran wird nicht genug verdient......Waffen verkaufen macht Kohle!

In allen Sportarten gins schon mal unfair zu un nicht nur im Sport.
Dieser Don King ist ein echt schlechtes Beispiel für guten Boxsport.

Ja, Du hast vollkommen Recht. Jeder von uns hat alles in sich Liebevolles wie Aggessives und es ist egal was von beiden man verleugnet,....es macht auf die Dauer krank.

Beim Boxen gibt es Regeln und hinterher wird sich auch wieder umarmt.....und es ist vielleicht besser die Kerle hauen sich "so" eins auf die Nase, wie zu Hause ihre Frauen.

Ganz liebe Grüße
Grey Owl








Liebe Margo!
In der Magie arbeitet man auch mit Zahlen. Man sieht die Zeichen und weiß sie zu deuten,....o.k.,...manchmal auch nicht...lach....

Der Boxsport hat schon manchen Jungen von der Straße geholt und die Aggressionnen gelenkt, damit ggf. bei all zu viel Frust, wie er ja heute immer mehr existiert, nicht an Frauen und Kindern ausgelassen wird.
Männer, Testostern, Revierkämfe....ist doch in einem fairen Boxkampf recht gut gelöst.
Nur weil man Gewalt verabscheut, wie ich übrigens auch, oder gar verbietet ist sie noch lange nicht einfach weg....

....und zugegeben.....ich mag muskelbepackte, schöne Männerkörper. Ich bin zwar fast 50, aber noch nicht tot....lach....
Sei lieb gegrüßt
Grey Owl

Grey Owl Calluna hat gesagt…

Liebe Elfe!
Ja, da würde ich mich auch freuen, wenn ich noch viele "solche" Kreuze machen könnte!!

Ahhh....Ali!! Jetzt lach nicht,...ich war auch Eine von denen, die nachts aufgestanden sind um seine Boxkämpfe zu sehen. Wir haben ja damals hier in Grenznähe ARD und ZDF rein bekommen.
....und damals stand ich so wie so auf "dunkle Haut"...grins...

Ganz liebe Grüße an Dich
Rosi







Liebe Alruna!
Ich hab´mich da wohl eher auf die Käpfer spezialisiert. Den Weg der Klitschkos verfolge ich schon seitdem sie hier in Deutschland angekommen sind....mit fast nichts.
Und trotz allen verdienten Geldes vergessen sie nicht wo sie hergekommen sind.
Das finde ich gut an ihnen.

Aber es stimmt schon, asiatische Kampfsportarten sind in der Tat graziler.

Dein Wort in der Göttin Ohr....was Jimmy betrifft.
Gestern Nacht war wieder sein Kumpel bei ihm, bis frühs gegen halb sechs. Aber heute früh stand er gegen elf auf der Matte. Hat mich gewundert und auch gefreut...

Sei ganz lieb gegrüßt
Rosi

Grey Owl Calluna hat gesagt…

Liebe Ashmodai!
Boxen ist halt nicht jederfraus Sache....ist doch klar.
Ich schau das schon so lange....als ich 13 war habe ich die ersten Kämpfe gesehen,...damals noch mit Shuger Ray Leonard. Und zugegeben,...Männermuskeln fand ich schon immer attraktiv.....sogar jetzt noch,...mit fast 50,...lach....

Ja, an "Neubeginn" und "Heilung" hatte ich auch so gedacht.....denn auf Beides ist mein Ziel ausgerichtet und es wäre schön, wenn es vorwärts geht.

Ganz liebe Grüße
Grey Owl







Liebe Katinka!
Ja, und ich hoffe, dass ich noch öfters "solche" Kreuze machen kann!
....und dass ich endlich mal sehen würde, dass unsere Bemühungen doch nicht so ganz um sonst waren.

Ach, wie schön...noch ein Klitschko-Fan. Ich schaue auch überwiegend nur die Klitschko-Kämpfe. Sind ja auch ganz fesche Burschen. Oder?...lach..

Dir auch eine schöne Woche, liebe Katinka!
Sei lieb gegrüßt
Grey Owl









Liebe Ilse!
Jetzt wo Du es sagst....
Ich denke manchmal bei mir stimmt was nicht. Auf der einen Seite bin ich so friedfertig und auf der anderen Seite schaue ich gerne Boxkämpfe. Aber wir haben ja alles in uns und jeder Teil will irgendwo befriedigt werden, mehr oder weniger.

Außerdem schau ich auch nicht alle Boxkämpfe, sondern besonders gerne die Klitschkos. Ich mag sie halt...

Wie sagt Deine Schwester....."alles ist da".
Liebe Grüße
Rosi